51 nachhaltige Kleinigkeiten für den Adventskalender für Erwachsene

Suchst du Ideen zum Befüllen des Adventskalenders für deinen Partner, Eltern oder die beste Freundin? Hier findest du einfache DIY-Geschenke und andere originelle Kleinigkeiten.

Nicht nur Kindern, auch besten Freundinnen oder deinem Lebenspartner kannst du mit einem selbst gemachten Adventskalender eine Freude bereiten – oder besser gesagt 24 Stück davon!

In diesem Beitrag findest du viele nachhaltige Kleinigkeiten für den Adventskalender – von nützlichen selbst gemachten Dingen über Köstlichkeiten aus der Küche bis hin zu kleinen grünen Produkten und liebevollen Gutscheinen.

Tipp: Wenn du gerade an einem Kalender für Kinder bastelst, könnte dich unsere Liste mit Ideen für Kinder-Weihnachtskalender interessieren.

Kleinigkeiten für den Adventskalender aus der Küche

Adventskalender mit kleinen Gaumenfreuden sind stets beliebt – und auch ein DIY-Adventskalender lässt sich mit kleinen kulinarischen Köstlichkeiten befüllen. Hier einige Ideen:

1. Menschen mit einer Vorliebe für gesunde Naschereien kannst du mit selbst gemachten Müsliriegeln, köstlichen Brownies, einer selbst gemachten Weihnachtspudding-Mischung oder selbst hergestellter Schokolade eine Freude machen.

So geht Rohkost zum Genießen. Zehn-Minuten-Brownies aus Datteln, Nüssen und Kakao, glutenfrei und vegan.

2. Wenn in deinem Garten oder auf deinem Balkon Kräuter wachsen, lassen sich daraus eigene Teemischungen herstellen und in kleine Beutel füllen. Auch wild wachsende Kräuter eignen sich dafür.

3. Kaffeetrinker freuen sich über eine Portion selbst gemischtes Kaffeegewürz.

Schmeckt dein frisch gebackenes Brot zu fad? Verleihe ihm mit diesem Rezept für selbstgemachtes Brotgewürz ein kräftiges und volles Aroma!

4. Hobbybäcker kannst du mit einem Gläschen mit Brotgewürz oder passend zur Vorweihnachtszeit mit einer Portion selbst gemachtem Lebkuchengewürz begeistern.

5. Etwas Geduld erfordert das selbst hergestellte Fruchtleder, dafür kannst du mit einer gesunden Gummibärchen-Alternative überraschen.

Fruchtleder ist die perfekte Alternative zu Gummibärchen! Die süße und trotzdem gesunde Nascherei lässt sich ganz leicht selber machen und eignet sich auch bestens als Snack für unterwegs.

6. Auch ein aromatisches Kräutersalz oder noch exotischer ein Wildkräutersalz lässt sich leicht selber machen und in kleinen Portionen abfüllen.

Die besten Tipps kostenlos per Mail

7. Gemüsebrühpulver aus eigener Herstellung bereichert nicht nur den Küchenschrank, sondern auch den Adventskalender und schmeckt viel besser als das Fertigprodukt.

Instant-Gemüsebrühe enthält meist nur sehr wenig Gemüse und umso mehr Zusatzstoffe. Mit 90 Prozent Gemüseanteil kannst du gekörnte Brühe einfach selber machen.

8. Selbst gemachte Marmeladen oder eine eigene Schokocreme ergeben in kleinen Gläschen ebenfalls ein perfektes Mini-Geschenk für den Adventskalender.

9. Wer die Liebsten im Adventskalender mit etwas Exotischerem überraschen möchte, kann aus frischem Ingwer und Zucker mit wenigen Handgriffen kandierten Ingwer herstellen.

Ingwer hilft bei Reisekrankheit und vielen anderen Problemen. Kandiert ist er schnell als leckerer Snack zur Hand.

Selbst gemachte Kosmetik für den Adventskalender

10. Auch Badepralinen lassen sich leicht herstellen, beliebig portionieren und passen so auch in den kleinsten DIY-Adventskalender.

Wenn du dich mit einem besonderen Bad verwöhnen willst oder eine tolle Geschenkidee suchst, probiere doch deine eigenen Badepralinen herzustellen.

Selber machen statt kaufen – Garten und Balkon - 111 Projekte und Ideen für den naturnahen Biogarten - 978-3-946658-30-6

Selber machen statt kaufen – Garten und Balkon

Mehr Details zum Buch 

11. Noch weniger Aufwand macht es, Badesalz in verschiedenen Duftrichtungen selbst zu mischen und in kleine Gläser abzufüllen.

12. Massageöle in Miniformat kann man ebenfalls leicht selber machen.

13. Eine natürliche Deo-Creme aus drei Zutaten ist auch in Minuten angerührt und äußerst praktisch.

14. Selbst gemachte Lippenpflege enthält keine schädlichen Inhaltsstoffe und hat die perfekte Größe für den Adventskalender.

15. Ein kleiner Tiegel mit selbst gemachter Lavendelsalbe sorgt für Entspannung in der stressigen Vorweihnachtszeit.

Eine heilkräftige Lavendelsalbe lindert Stress, Unruhe und Einschlafprobleme und lässt sich im Handumdrehen selber machen.

16. Oder wie wäre es mit einer selbst hergestellten Hautcreme?

17. Mit einem eigenen, individuellen Parfum auf Basis naturreiner ätherischer Öle wird die Überraschung wahrscheinlich perfekt.

18. Müllvermeidern kannst du mit selbst gemachten Shampoo-Bars eine Freude machen.

Feste Kosmetik kann zahlreiche herkömmliche Pflegeprodukte ersetzen. Feste Zahnpasta, festes Shampoo und pflegende Dusch-Bars enthalten kein Mikroplastik und sparen auch noch jede Menge Verpackungsmüll.

19. In zwei Minuten hergestellt und mehrere Wochen lang haltbar ist diese Body-Butter aus zwei Zutaten.

20. Für geschundene Füße eine Wohltat: Das selbst gemachte Fußpflege-Ei mit Bienenwachs und Pflanzenöl.

21. Für Nachteulen fördert ein selbst gemachtes Schlaf-Wohl-Spray die erholsame Nachtruhe.

Bei Einschlafproblemen und innerer Unruhe können ätherische Öle helfen. Mit diesem einfachen Rezept für selbst gemachtes Schlaf-gut-Spray wird das Kopfkissen zur wohltuenden Einschlafhilfe.

Besonders Nützliches für den Adventskalender

22. Viel edler als allgegenwärtige Einwegtaschentücher und wieder im Trend: Stofftaschentuch, die sich leicht selber nähen lassen.

23. Eine selbst gestrickte TaTüTa aus Wollresten ist praktisch und ersetzt die kleinen Einzelpackungen für Taschentücher.

TaTüTas - also Taschentüchertaschen - kann man einfach und phantasievoll aus Wollresten stricken. Sie sind schnell fertig und auch für Anfänger geeignet.

24. Selbst genähte Kosmetikpads sind praktisch und sorgen dafür, dass im Badezimmer weniger Müll anfällt.

25. Sogar Anfänger können mit diesen leichten Häkelprojekten etwas Praktisches und Ansehnliches für den Adventskalender zaubern – zum Beispiel ein hübsches Seifensäckchen.

Ein Seifensäckchen zu häkeln, kann eine tolle Lösung sein, um ein festes Stück Seife im Badezimmer aufzuhängen. Häkele es dir in wenigen Schritten selbst!

26. Aus Kerzenresten werden selbst gemachte Kerzen, die auch den Zero-Waste-Adventskalender bereichern.

27. Etwas aufwändiger, dafür aber umso anregender, sind DIY-Räucherstäbchen oder selbst gemachte Räucherkerzen.

28. Menschen mit einem Herz für die Natur kannst du mit selbst hergestellten Samenbomben begeistern.

Mit Seed Bombs kannst du karge Flecken in deinem Umfeld zum Erblühen bringen und Bienen und anderen Insekten eine Oase schaffen. So stellst du sie her.

29. Bienenwachstücher als Alternative zu Frischhaltefolie lassen sich leicht selbst zaubern und ergeben ein besonders praktisches Geschenk.

30. Ein DIY-Lavendelsäckchen ist schnell gemacht und lässt sich immer wieder auffrischen.

Nachhaltige Produkte für den Adventskalender

Wenn die Zeit schon knapp ist und man nicht mehr alles selber machen kann oder möchte, hilft die folgende Liste mit kleinen nachhaltig produzierten Produkten oder “grünen Helferlein”, den Adventskalender zu füllen:

31. Tee-Fans freuen sich über neue Teesorten wie zum Beispiel diese oder über ein neues Tee-Ei, das den Teegenuss müllfrei macht.

32. Auch exotische Gewürzmischungen sorgen im Adventskalender für Freude.

33. Plastikfreie Kaugummis bringen umweltfreundlichen Kauspaß.

34. Ätherische Öle für verschiedene Zwecke sind wohlriechend und praktisch zugleich.

35. Menschen mit grünem Daumen werden sich an einem Tütchen mit Blumen- oder Gemüsesamen noch im neuen Jahr erfreuen.

36. DIY-Fans lassen sich mit einem leeren Deo-Roller begeistern, den du natürlich vorher auch noch selbst befüllen kannst.

37. Eine Seifendose erleichtert das nachhaltige Leben unterwegs.

38. Schöne Bienenwachstücher und vegane Wachstücher ermöglichen es, Lebensmittel plastikfrei zu verpacken.

39. Aus Stoffresten selbst genähter Christbaumschmuck oder weihnachtlicher Schmuck aus Zweigen ist ebenfalls eine schöne Idee, um sich im Advent auf das Weihnachtsfest vorzubereiten.

Gutscheinideen für den Adventskalender

Zeit statt Zeug schenken – für den Fall, dass deine Liebsten schon alles haben oder eher als Minimalisten durchs Leben gehen, könnte ein Adventskalender mit gemeinsamen Aktivitäten und besonderen Momenten die richtige Wahl sein! Schreib deine Vorschläge und geplante Erlebnisse auf kleine Zettel und stecke sie in den Adventskalender, zum Beispiel:

978-3-946658-55-9 Neue Dinge aus alten Stoffen - Über 100 alltagstaugliche Upcycling-Ideen für Anfänger und Fortgeschrittene

Neue Dinge aus alten Stoffen

Mehr Details zum Buch 

40. Einen Tag lang auf Händen tragen und jeden Wunsch von den Augen ablesen.

41. Einladung zum Überraschungsdinner mit anschließendem Spaziergang.

42. Ausführlicher Liebes- oder Dankeschön-Brief – schließlich kommt das Danke-Sagen im Alltag oft viel zu kurz.

43. Falls Kinder oder Haustiere vorhanden: einen oder mehrere Gutscheine für Babysitten, Katzensitten oder Hund-Gassi-Führen.

44. Gutschein für einen gemeinsamen Wellness-Abend.

45. Von Mama für Papa oder umgekehrt: Gutschein für zehnmal Ausschlafen zum Abreißen.

46. Gutschein für zehn Küsse zum Abreißen.

47. Einen gemeinsamen Kochabend, weil gemeinsames Schnippeln und Rühren viel mehr Spaß macht.

48. Ganz klassisch: Ein gemeinsamer Kinobesuch.

49. Auch schon oft dagewesen, aber nie aus der Mode: Gutschein für ein Frühstück im Bett.

50. Eine ausgiebige Fußmassage, zum Beispiel mit selbst gemachter Fußbutter.

DIY-Adventskalender für Eilige

Der 1. Dezember steht vor der Tür, und du hast noch keinen Adventskalender? Dann back ihn dir! Mit diesem Rezept für einen selbst gebackenen Adventskalender brauchst du nur einen Tag, und die Adventsüberraschung ist perfekt.

Back dir den Adventskalender doch einfach selbst! Mit diesem Rezept für 24 hübsch verzierte, kleine Lebkuchen verschenkst du dieses Jahr etwas ganz Besonderes in der Vorweihnachtszeit.

Der etwas andere Adventskalender

Minimalisten und überhaupt alle Menschen, die die Adventszeit nutzen möchten, um Gutes zu tun oder sinnvolle Projekte zu unterstützen, werden bestimmt bei unseren Ideen für einen etwas anderen Adventskalender fündig.

5 alternative Adventskalender-Ideen, die Freude bereiten und anderen etwas Gutes tun. Für eine besinnliche Vorweihnachtszeit ohne Müll und Konsumterror!

Welche Kleinigkeiten für den Adventskalender verschenkst du am liebsten? Wir freuen uns über weitere Ideen zur Ergänzung unserer Liste!

Tipp: Auch ein Upcycling-Adventskranz mit Gläsern bereitet Freude in der Vorweihnachtszeit – ohne Müll und ungesunde Süßigkeiten.

Diese Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren:

Suchst du nachhaltige Kleinigkeiten für den Adventskalender? Hier findest du einfache DIY-Ideen, Geschenke aus der Küche und kleine Produkte.

5 Kommentare Kommentar verfassen

  1. Renate Lange

    Bei uns gibt es für Mann und Tochter und mich einen gemeinsamen Adventskalender… seit Jahren schon. Jeden dritten Tag bin ich also wieder dran :-) Dieses Jahr habe ich an den schönen knorrigen Ast lauter einzelne Socken gehängt- (wir haben da so eine Box mit Socken, denen der Gegenspieler fehlt, ihr auch?)- darin sind dieses Jahr Überraschungen von allen für alle. Und natürlich kommen meine Päckchen von Mann und Tochter und ich kenne den Inhalt nicht.

    Antworten
  2. Tolle Vorschläge! Von mir gab es mal 24 kleine Briefkuverts, in jedem ein Zettel mit einem Satz: “Ich mag an dir, dass …” oder “Kannst du dich noch an … (gemeinsam Erlebtes) erinnern?”

    Antworten
  3. Danke für die Inspiration.

    Antworten
    • Ich habe dieses Jahr 24 verschiedene Masken genäht und in den Adventskalender für meine Tochter gepackt. Sie braucht in der Arbeit mehrere am Tag und freut sich, wenn die dann wenigstens nicht so langweilig aussehen, wenn sie sie schon tragen muss

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 4 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here

Neu: Jetzt anmelden um schneller zu kommentieren, Favoriten zu speichern und weitere Community-Funktionen zu erhalten. Zur Anmeldung/Registrierung 

Loading..

Bitte melde dich an, um diese Funktion zu nutzen.

Login/Registrieren