Das Ideenportal für ein einfaches und nachhaltiges Leben

Niemand ist zu alt für einen Adventskalender – 43 Ideen für Erwachsene
4.4 5 736
651
85

Suchst du Ideen zum Befüllen des Adventskalenders für deinen Partner, Eltern oder die beste Freundin? Hier findest du einfache DIY-Geschenke und andere originelle Kleinigkeiten.

Kinder erleben die Vorweihnachtszeit besonders intensiv. Gerne versüßen wir ihnen die Wartezeit mit einem Weihnachtskalender, in dem sich kleine Überraschungen verbergen. Doch nicht nur Kindern, auch besten Freundinnen oder deinem Lebenspartner kannst du mit einem selbst gemachten Adventskalender eine Freude bereiten – oder besser gesagt 24 Stück davon!

In diesem Beitrag findest du eine Liste mit Ideen zum Befüllen eines Adventskalenders für Erwachsene. Wenn du gerade an einem Kalender für Kinder bastelst, könnte dich meine Liste mit Ideen für Kinder-Weihnachtskalender interessieren.

Kleinigkeiten aus der Küche für den Adventskalender

Adventskalender mit kleinen Gaumenfreuden sind beliebt. Und auch ein DIY-Adventskalender lässt sich mit kleinen kulinarischen Köstlichkeiten befüllen – hier einige Ideen:

1. Menschen mit einer Vorliebe für gesunde Naschereien kannst du mit selbst gemachten Müsliriegeln, köstlichen Brownies, einer selbst gemachten Weihnachtspudding-Mischung oder selbst hergestellter Schokolade eine Freude machen.

So geht Rohkost zum Genießen. Zehn-Minuten-Brownies aus Datteln, Nüssen und Kakao, glutenfrei und vegan.

2. Wenn in deinem Garten oder auf deinem Balkon Kräuter wachsen, kannst du daraus eine eigene Teemischung herstellen und in kleine Beutel abfüllen. Auch wild wachsende Kräuter eignen sich dafür.

3. Kaffeetrinker freuen sich über eine Portion selbst gemischtes Kaffeegewürz.

Kaffeegewürz selber machen - orientalischer Genuss statt Koffein und Zucker

4. Hobbybäcker kannst du mit einem Gläschen mit Brotgewürz oder passend zur Vorweihnachtszeit mit einer Portion selbst gemachtem Lebkuchengewürz begeistern.

5. Etwas Geduld erfordert selbst hergestellte Fruchtleder, dafür kannst du mit einer gesunden Gummibärchen-Alternative überraschen.

Fruchtleder ist die perfekte Alternative zu Gummibärchen! Die süße und trotzdem gesunde Nascherei lässt sich ganz leicht selber machen und eignet sich auch bestens als Snack für unterwegs.

6. Auch ein aromatisches Kräutersalz oder noch exotischer ein Wildkräutersalz lässt sich leicht selber machen und in kleinen Portionen abfüllen.

7. Selbst gemachte Marmeladen oder eine selbst gemachter Schokocreme ergeben in kleine Gläschen wie diese ebenfalls ein perfektes Mini-Geschenk für den Adventskalender.

8. Wer die Liebsten mit etwas Exotischerem überraschen mag, kann aus frischem Ingwer und Zucker mit wenigen Handgriffen kandierten Ingwer herstellen.

Ingwer hilft bei Reisekrankheit und vielen anderen Problemen. Kandiert ist er schnell als leckerer Snack zur Hand.

Selbst gemachte Kosmetik für den Adventskalender

9. Badepralinen lassen sich leicht herstellen, beliebig portionieren und passen so auch in den kleinsten DIY-Adventskalender.

Wenn du dich mit einem besonderen Bad verwöhnen willst oder eine tolle Geschenkidee suchst, probiere doch deine eigenen Badepralinen herzustellen.

10. Noch weniger Aufwand macht es, Badesalz selbst zu mischen und in kleine Gläser abzufüllen.

11. Massageöle in Miniformat wie diese kann man ebenfalls leicht selber machen.

12. Eine natürliche Deo-Creme aus drei Zutaten ist ebenso schnell gemacht und praktisch.

13. Selbst gemachte Lippenpflege enthält keine schädlichen Inhaltsstoffe und hat die perfekte Größe für den Adventskalender.

Lippenbalsam lässt sich in vielen Varianten zum Pflegen und Heilen ganz natürlich selber machen - ohne Zusatz- und Konservierungsstoffe.

14. Oder wie wäre es mit einer selbst hergestellter Hautcreme?

15. Mit einem selbst kreierten Parfum auf Basis naturreiner ätherischer Öle wird die Überraschung wahrscheinlich perfekt.

16. Müllvermeidern kannst du mit selbst gemachten Shampoo-Bars eine Freude machen.

Shampoo-Bars sind schnell hergestellt und kommen im Vergleich zu herkömmlichen Pflegeprodukten mit nur wenigen Zutaten aus. Sie sparen Geld und Verpackungsmüll und schonen die Umwelt!

17. In zwei Minuten hergestellt und mehrere Wochen lang haltbar ist diese Body-Butter aus zwei Zutaten.

18. Für geschundene Füße eine Wohltat: Das selbst gemachte Fußpflege-Ei mit Bienenwachs und Pflanzenöl.

19. Für Nachteulen fördert ein selbst gemachtes Schlaf-Wohl-Spray die erholsame Nachtruhe.

Bei Einschlafproblemen und innerer Unruhe können ätherische Öle helfen. Mit diesem einfachen Rezept für selbst gemachtes Schlaf-gut-Spray wird das Kopfkissen zur wohltuenden Einschlafhilfe.

Nachhaltige und nützliche Mini-DIY’s für den Adventskalender

20. Viel edler als allgegenwärtige Einwegtaschentücher und wieder im Trend: Stofftaschentuch, die sich leicht selber machen lassen.

21. Selbst gemachte Kosmetikpads sind praktisch und sorgen dafür, dass im Badezimmer weniger Müll anfällt.

22. Selbst Anfänger können mit diesen leichten Häkelprojekten etwas praktisches und ansehnliches für den Adventskalender zaubern.

Spülschwamm, Seifensäckchen, Einkaufsnetz oder Weihnachtsschmuck - all das musst du nicht mehr kaufen! Hier findest du die Häkelanleitungen zum Selbermachen.

23. Aus ein paar Kerzenresten können selbst gemachte Kerzen werden.

24. Etwas aufwändiger sind DIY-Räucherstäbchen.

25. Menschen mit einem Herz für die Natur kannst du mit selbst hergestellte Samenbomben beeindrucken.

Mit Seed Bombs kannst du karge Flecken in deinem Umfeld zum Erblühen bringen und Bienen und anderen Insekten eine Oase schaffen. So stellst du sie her.

26. Bienenwachstücher als Alternative zu Frischhaltefolie lassen sich leicht selber machen und ergeben ein besonders praktisches Geschenk.

Nachhaltige Produkte für den Adventskalender

Wenn die Zeit schon knapp ist und man nicht mehr alles selber machen kann oder möchte, hilft die folgende Liste mit kleinen nachhaltig produzierten Produkten oder „grünen Helferlein“, den Adventskalender zu füllen:

27. Tee-Fans freuen sich über neue Teesorten wie zum Beispiel diese.

28. Ein neues Tee-Ei macht den Genuss offener Tees müllfrei.

29. Auch exotische Gewürzmischungen können im Adventskalender für Freude sorgen.

30. Ätherische Öle für verschiedene Zwecke sind wohlriechend und praktisch zugleich.

31. Menschen mit grünen Daumen werden sich an einem Tütchen mit Blumen- oder Gemüsesamen noch im neuen Jahr erfreuen.

32. Eine Seifendose erleichtert das nachhaltige Leben unterwegs.

Adventskalender für Minimalisten

Für den Fall, dass deine Lieben schon alles haben oder eher als Minimalisten durchs Leben gehen, könnte ein Adventskalender mit gemeinsamen Aktivitäten und besonderen Momente die richtige Wahl sein! Schreib deine Vorschläge und geplante Erlebnisse auf kleine Zettel und stecke sie in den Adventskalender, zum Beispiel:

33. Einen Tag lang auf Händen tragen und jeden Wunsch von den Augen ablesen.

34. Einladung zum Überraschungsdinner mit anschließendem Spaziergang.

35. Ausführlicher Liebes- oder Dankeschön-Brief – schließlich kommt das Danke-Sagen im Alltag oft viel zu kurz.

36. Falls Kinder oder Haustiere vorhanden: einen oder mehrere Gutscheine für Babysitten, Katzensitten oder Hund-Gassi-Führen.

37. Gutschein für einen gemeinsamen Wellness-Abend.

38. Von Mama für Papa oder umgekehrt: Gutschein für zehnmal Ausschlafen zum Abreißen.

39. Gutschein für zehn Küsse zum Abreißen.

40. Einen gemeinsamen Kochabend, weil zusammen schnibbeln und rühren viel mehr Spaß macht.

41. Ganz klassisch: Ein gemeinsamer Kinobesuch.

42. Auch schon oft dagewesen, aber nie aus der Mode: Gutschein für ein Frühstück im Bett.

43. Eine ausgiebige Fußmassage, zum Beispiel mit selbst gemachter Fußbutter.

DIY-Adventskalender für Eilige

Der 1. Dezember steht vor der Tür und du hast noch keinen Adventskalender? Dann back ihn dir. Mit diesem Rezept für einen selbst gebackenen Adventskalender brauchst du nur einen Tag und die Adventsüberraschung ist perfekt.

Back dir den Adventskalender doch einfach selbst! Mit diesem Rezept für 24 hübsch verzierte, kleine Lebkuchen verschenkst du dieses Jahr etwas ganz Besonderes in der Vorweihnachtszeit.

Welche Kleinigkeiten versteckst du im Kalender für deine Freundin, deine Kollegen oder deinen Lebenspartner? Wir freuen uns über weitere Ideen zur Ergänzung unserer Liste!

Suchst du Ideen zum Befüllen des Adventskalenders für Freundin oder Mann? Hier findest du einfache DIY-Geschenke und andere originelle Kleinigkeiten.

Diese Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren: