Taubnessel: dieses köstliche und gesunde Heilkraut wächst fast überall

Die Taubnessel ist eine unterschätzte und äußerst gesunde Heilpflanze, die vielfältig in der Küche und für die Gesundheit Anwendung findet. Die besten Rezepte findest du hier.

Die Taubnessel ist eine unscheinbare Pflanze, die an vielen Wegrändern zu finden ist. Anders als es der Name vermuten lässt, ist sie nicht mit der Brennnessel verwandt. Im Garten wird die Taubnessel oft als Unkraut angesehen, dabei ist sie eine vielseitige, köstliche und wirksame Heilpflanze!

Drei Taubnessel-Arten sind in Europa besonders bekannt: die Weiße Taubnessel, die Purpurrote Taubnessel und die Goldnessel. Sie alle wirken ähnlich, wobei die Purpurrote Taubnessel für die Gesundheit am nützlichsten ist. In der Küche können alle drei Arten verwendet und zu leckeren, gesunden Speisen verarbeitet werden. Die besten Rezepte mit der wertvollen Taubnessel haben wir hier für dich zusammengefasst.

Gesundheitliche Wirkung der Taubnessel

Die Taubnessel enthält zahlreiche Vitamine und Mineralstoffe sowie Gerbstoffe, Aminosäuren und Kieselsäure. Als Heilpflanze findet sie insbesondere bei Frauenleiden Anwendung, weshalb sie auch als Kraut der lächelnden Mutter bezeichnet wird.

Alle Arten der Taubnessel wirken blutreinigend und entzündungshemmend und helfen bei schmerzhafter und unregelmäßiger Menstruation. Darüber hinaus besitzt die Purpurrote Taubnessel antibakterielle, antiseptische, harntreibende und wundheilende Eigenschaften die zum Beispiel bei Harnwegsentzündung, Erkältung, Sodbrennen, Schwindel und Entzündungen im Mundraum Linderung verschaffen.

Äußerlich angewendet, kommt die Taubnessel bei Bauch- und Unterleibskrämpfen, Juckreiz und Schwellungen zum Einsatz, zum Beispiel in Form von Sitzbädern oder Umschlägen. Auch bei Verletzungen der Haut wie kleinen Wunden, Entzündungen und Sonnenbrand unterstützt die Taubnessel die Heilung.

Die Taubnessel ist eine unterschätzte und äußerst gesunde Heilpflanze, die vielfältig in der Küche und für die Gesundheit Anwendung findet. Die besten Rezepte findest du hier.

Taubnessel-Tee gegen Menstruationsbeschwerden

Aus den Blüten der Taubnessel lässt sich ein heilkräftiger Tee gegen Menstruationsbeschwerden und andere Leiden zubereiten. Der Tee hilft bei Weißfluss, unregelmäßiger und schmerzhafter Menses, sowie bei Unterleibskrämpfen und wird am besten mit anderen Frauenheilkräutern kombiniert, um eine besonders starke Wirkung zu erzielen.

Dank der schleimlösenden, entzündungshemmenden und abschwellenden Wirkung lindert der Tee außerdem Erkältungsbeschwerden wie Husten und Halsschmerzen. Bei Magen-Darm-Beschwerden wie Völlegefühl, Blähungen, Sodbrennen und Schwindel wirkt Taubnesseltee verdauungsfördernd und lindernd.

So bereitest du eine Tasse Taubnessel-Tee zu:

  1. Zwei Teelöffel frische (oder einen Teelöffel getrocknete) Taubnesselblüten mit 250 Millilitern heißem, nicht mehr kochendem Wasser übergießen.
  2. Abgedeckt für zehn Minuten ziehen lassen.
  3. Abseihen und am besten noch warm genießen.

Tipp: Die getrockneten Blätter sind auch eine schmackhafte Beigabe in einer gesunden Haustee-Mischung für jede Gelegenheit.

Die Taubnessel ist eine unterschätzte und äußerst gesunde Heilpflanze, die vielfältig in der Küche und für die Gesundheit Anwendung findet. Die besten Rezepte findest du hier.

Taubnessel-Gesichtswasser für eine milde Reinigung

Auf die Haut haben Taubnesselblüten eine sanft entfettende, aber nicht austrocknende Wirkung, welche du dir als Gesichtswasser zunutze machen kannst. Insbesondere bei unreiner und fettiger Haut sowie bei Mischhaut ist eine sanfte Reinigung ohne stark entfettende Seifen wichtig. Zudem wirken die entzündungshemmenden und antibakteriellen Inhaltsstoffe der Taubnessel gegen Unreinheiten und Mitesser.

So wird das Taubnessel-Gesichtswasser hergestellt:

  1. Zwei Teelöffel Blüten in ein Glas geben und mit 100 Millilitern heißem Wasser übergießen.
  2. Abgedeckt für mindestens zehn Minuten ziehen lassen.
  3. Abseihen und auf Körpertemperatur abkühlen lassen.

Die besten Tipps kostenlos per Mail

Das Taubnessel-Gesichtswasser wird am besten nach einer milden Gesichtsreinigung, zum Beispiel mit einem Tonerde-Waschstück, mit einem Kosmetikpad gleichmäßig im Gesicht und auf dem Dekollete aufgetragen. 

Tipp: Gegen fettige Kopfhaut lässt sich mit Taubnesselblüten und Apfelssig eine Kräuteressig-Haarspülung selber machen.

Eine Kräuteressig-Haarspülung vereint die pflegenden Eigenschaften von Apfelessig mit den Wirkstoffen verschiedener Kräuter. Wähle das passende Kraut für deinen Haartyp!

Taubnesseln in der Küche

In der Küche findet die gesamte Pflanze Verwendung, von den Wurzeln bis zu den Blüten. Der gesamte oberirdische Teil insbesondere jüngerer Pflanzen hat ein mildes Aroma und eignet sich als Grundlage für Salate, als Beigabe in Spinat oder als Spinat-Ersatz. Die klein gehackten Triebe geben zudem vielen herzhaften Speisen wie Kräuter-Kartoffelpuffern, Suppen und Eintöpfen oder Tabouleh eine besondere Note.

Die süßen Blüten eignen sich als Dekoration für Desserts, aber auch für herzhafte Speisen. Auf Panna Cotta, Sticky Rice, Paradiescreme oder veganem Frischkäse sehen die Blüten nicht nur hübsch aus, sie bringen auch ein leicht honig-süßes Aroma mit. Sogar köstlicher Blütensirup lässt sich aus Taubnesselblüten zubereiten.

Nachdem die Taubnesseln verblüht sind, können im Herbst die Wurzeln geerntet werden. Diese schmecken roh zum Beispiel im Salat oder gekocht als Beigabe im Gemüse.

Grüner Faden - Der Lebensplaner für ein einfaches und nachhaltiges Leben vom Ideenportal smarticular.net

Grüner Faden – der grüne Jahresplaner für ein einfaches und nachhaltiges Leben

Mehr Details zum Buch 

Fit in den Frühling mit der Taubnessel

Die Taubnessel ist eine ideale Zutat für einen Frühlingssalat. Mit ihren blutreinigenden und harntreibenden Inhaltsstoffen ist sie gut für den Frühjahrsputz im Körper geeignet, da sie dazu beiträgt, Giftstoffe aus dem Körper zu transportieren. Außerdem lässt sich mit ihr die Frühjahrsmüdigkeit bekämpfen, sodass du fit in den Frühling starten kannst.

Zusätzlich wird durch das Sammeln von Wildkräutern an der frischen Luft die Bildung des Hormons Serotonin angeregt, was für gute Laune sorgt.

Diese Zutaten brauchst du für den Frühlingssalat:

Für das Salatdressing benötigst du:

Tipp: Blitzschnell lässt sich aus Marmeladenresten ein Schütteldressing zaubern.

So wird der Frühlingssalat zubereitet:

  1. Kräuter und Salat unter kaltem Wasser waschen und gut abtropfen lassen.
  2. Die Kräuter von den festen Stielen befreien, zusammen mit dem restlichen Salatgrün grob in Stücke zupfen und in eine Schüssel geben.
  3. In einer kleinen Schüssel die Zutaten für das Dressing gründlich mischen und über den Salat geben.

Optional garniert mit ein paar gerösteten Sonnenblumenkernen, Nüssen, Mandel-Parmesan oder anderen Toppings, wird der Salat am besten sofort verzehrt. Dazu passen Brotchips, gebratener Tofu und gegrilltes Gemüse.

Tipp: In Grünen Smoothies lassen sich die Taubnessel sowie andere Wildpflanzen ebenfalls gesund verarbeiten.

Erkennungsmerkmale und Sammeltipps

Taubnesseln sind auf vielen Wiesen, an Wegrändern, in Gärten und Parks zu finden. Die ausdauernde Pflanze erreicht eine Höhe von 20 bis 70 Zentimetern. Wenn du beim Sammeln unsicher bist, überprüfe sie auf folgende Erkennungsmerkmale:

  • Der Stängel ist vierkantig und hat einen aufrechten Wuchs.
  • Die Blätter sind herz-eiförmig, gezahnt und gegenständig am Stiel angeordnet.
  • An den oberen Blattpaaren sitzen dicht am Stiel die Lippenblüten, die von April bis in den Herbst blühen.

Je nach Art der Taubnessel sind die Merkmale etwas unterschiedlich. Weitere Informationen zu den einzelnen Sorten findest du hier:

Die Taubnessel ist eine unterschätzte und äußerst gesunde Heilpflanze, die vielfältig in der Küche und für die Gesundheit Anwendung findet. Die besten Rezepte findest du hier.

Wenn du noch keine Erfahrung mit dem Sammeln von Wildpflanzen hast, dann empfiehlt sich die Teilnahme an einer geführten Wildkräuterwanderung. Dort lernst du nicht nur verschiedene Pflanzen kennen, sondern erfährst auch, welche Wirkung sie haben und wie sie schmackhaft verarbeitet werden.

Achte darauf, immer einige Pflanzen stehen zu lassen, und nur so viel wie nötig zu ernten, damit Nahrung für Insekten übrig bleibt und die Pflanze sich regenerieren kann. Weitere Tipps und Regeln zum Sammeln von Wildpflanzen findest du hier.

Viele weitere Anregungen und Rezepte mit gesunden Wildpflanzen, die direkt vor deiner Haustür wachsen, gibt es auch in unserem Buch:

Geh raus! Deine Stadt ist essbar - 36 gesunde Pflanzen vor deiner Haustür und über 100 Rezepte, die Geld sparen und glücklich machen - ISBN 978-3-946658-06-1

Geh raus! Deine Stadt ist essbar

smarticular Verlag

Geh raus! Deine Stadt ist essbar: 36 gesunde Pflanzen vor deiner Haustür und über 100 Rezepte, die Geld sparen und glücklich machen Mehr Details zum Buch

Mehr Infos: im mundraub Shopbei amazonkindletolino

Wenn du Hilfe beim Erkennen von Wildkräutern benötigst, können wir auch dieses Buch empfehlen:

Kennst du weitere Rezepte mit Taubnessel und anderen heilsamen Wildpflanzen? Teile deine Tipps und Erfahrungen in einem Kommentar!

Vielleicht interessieren dich auch diese Themen:

Die Taubnessel ist eine unterschätzte und äußerst gesunde Heilpflanze, die vielfältig in der Küche und für die Gesundheit Anwendung findet. Die besten Rezepte findest du hier.

3 Kommentare Kommentar verfassen

  1. Ich habe im Wald eine Pflanze gesehen, die wie eine Taubnessel aussieht.
    Aber sie hatte oben keine Blätter, weiter unten ja. Auf sämtlichen Fotos, die ich bisher sah, hatten alle Arten der Taubnesseln an den Blüten auch Blätter…
    Kann jemand bei der Bestimmung helfen?
    Ist das eine merkwürdige Ausnahme?
    Verwechslung ist im Grunde nicht möglich, oder?

    Nessel

    Antworten
    • Anfrage hat sich erledigt:
      Ich gehe davon aus, dass es Wald-Ziest ist.

  2. Hallo ihr Lieben,
    der YouTube-Kanal -lilies n´birds- hat die besten veganen Wildkräuterrezepte mit extreeem symphatischen Vorkocher!!! Guckt euch das doch mal an.
    Spread the Love

    Antworten

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 4 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here

Neu: Jetzt anmelden um schneller zu kommentieren, Favoriten zu speichern und weitere Community-Funktionen zu erhalten. Zur Anmeldung/Registrierung 

Loading..

Bitte melde dich an, um diese Funktion zu nutzen.

Login/Registrieren