Plastikfreier Versand – nachhaltig online einkaufen
Kostenloser Buchversand nach Deutschland
Versand am selben Tag (bis ca. 15 Uhr)*
Plastikfreier Versand – nachhaltig online einkaufen
Kostenloser Buchversand nach Deutschland
Versand am selben Tag (bis ca. 15 Uhr)*

Die besten Pflanzen für Gartenanfänger: Gemüse, Kräuter und Blumen

Wer das Gärtnern gerade erst für sich entdeckt, kann von der Fülle an Möglichkeiten und Pflanzenarten schnell überfordert sein. Um frustrierende Fehlversuche zu vermeiden, empfiehlt es sich deshalb, zu Anfang pflegeleichte Pflanzen zu bevorzugen, die sich gut für Gartenanfänger eignen.

Viele beliebte Sorten verzeihen den einen oder anderen Pflegefehler, andere liefern auch bei ungünstigen Verhältnissen eine gute Ernte. So wird der Garten auch für Ungeübte schnell zum blühenden Bienenparadies und produziert Früchte und Kräuter für Selbstversorger. Ab dem zweiten Gartenjahr bleibt dann immer noch genügend Gelegenheit, um das Wissen zu vertiefen und sich mit anspruchsvolleren Themen wie Mischkultur oder der richtigen Fruchtfolge im Biogarten auseinanderzusetzen.

Grundbedürfnisse der Pflanzen

Selbst wenn die folgenden Sorten viele Fehler verzeihen, lohnt es sich, sich vor der Aussaat ein wenig mit ihren Bedürfnissen vertraut zu machen. Meist findet man auf den Samenpäckchen oder auf kleinen Schildchen am Topf grundlegende Informationen zu optimalen Lichtverhältnissen, Bodenbeschaffenheit, Feuchtigkeit und Nährstoffbedarf.

Während einige Sorten schon bei kleinen Fehlern mit gelben Blättern oder Wachstumsstop reagieren, gibt es glücklicherweise auch Gemüse, Kräuter und Blumen, die besonders pflegeleicht sind.

Tipp: Pflanzen, die wenig Wasser brauchen, sind für Gartenanfänger und Menschen mit weiter entfernt liegendem Gartengrundstück eine gute Wahl.

Pflegeleichtes Obst und Gemüse für Anfänger

Auch mit wenig Wissen und Arbeitsaufwand reichlich ernten – das funktioniert nicht bei allen Kulturpflanzen. Die folgenden Sorten sind jedoch verhältnismäßig anspruchslos und deshalb auch für Neu-Gärtner geeignet. Nur auf eine ausreichende Wasserversorgung, vor allem an heißen Tagen, sollte bei den folgenden Sorten geachtet werden:

  • Erdbeeren gedeihen sogar im Topf oder Balkonkasten, auch über mehrere Jahre hinweg. Du kannst das süße Obst mehrere Sommer lang genießen. Weil sich Erdbeeren außerdem über Ableger von allein vermehren, erhältst du automatisch immer neue Pflanzen.
  • Buschbohnen werden nach der letzten Frostperiode in Reihen oder Horsten (Kreisen) ausgesät. Sie kommen auch mit Halbschatten zurecht und brauchen in der Regel keine zusätzliche Düngergaben.
  • Pflücksalat fühlt sich ebenfalls in Beet und Kasten wohl. Besonders einfach funktioniert die Aussaat der sehr kleinen Samen mit einem Saatband, das man selber machen kann oder fertig im Pflanzenhandel oder online findet.

Wer mit dem Gärtnern beginnt, kann mit besonders pflegeleichten Sorten schnell Erfolge erzielen. Hier findest du anspruchslose Gemüse, Kräuter und Blumen, die auch bei Gartenanfängern gedeihen.

  • Radieschen wachsen besonders schnell, auch mehrmals nacheinander im selben Jahr, und bescheren so rasch erste Erfolgserlebnisse. Wassermangel führt jedoch zu vermehrtem Wurmbefall.
  • Rote Bete muss zwar über viele Monate wachsen, bis sie geerntet werden kann. Dafür kommt sie aber auch mit wenig Pflege zurecht. Wie Radieschen brauchen sie aber zumindest immer ausreichend Wasser.
  • Topinambur wächst praktisch ganz von allein, vielerorts wild, und pflanzt sich unterirdisch über sogenannte Rhizome fort. Einmal angesiedelt, ist er quasi unverwüstlich und beschert einmal im Jahr eine reichliche Ernte.
  • Zwiebeln können in der Mischkultur eine Schutzwirkung auf andere Pflanzen haben. Wenn sie einmal gesteckt sind, heißt es vor allem warten, bis die fertigen Knollen im Herbst geerntet werden können.

Tipp: Auch Kinder freuen sich über ein eigenes Beet, in dem sie bestimmen dürfen, was angepflanzt wird, und bei dem sie sich selbständig um die Pflege der Pflanzen kümmern können. Beim Anlegen eines Kinderbeets empfiehlt es sich ebenfalls, auf besonders pflegeleichte Pflanzensorten zurückzugreifen.

Pflegeleichte Gartenkräuter für Anfänger

Während Basilikum richtig gepflegt werden möchte und empfindlich auf Kälte oder zu wenig Wasser reagiert, gibt es eine ganze Reihe robuster Kräuter, die fast unverwüstlich sind und auch ohne grünen Daumen gedeihen. Am wohlsten fühlen sie sich, wenn man sie nicht zu oft gießt und am besten einfach in Ruhe lässt.

Dazu gehören folgende Pflanzen:

  • Bohnenkraut fühlt sich auf nährstoffarmen Böden am wohlsten und kommt mit Trockenheit besser zurecht als mit zu viel Nässe. Es muss weder intensiv gedüngt noch ständig gegossen werden.
  • Lavendel kann je nach Sorte auch in unseren Breiten die Wintermonate überstehen und im Frühjahr neu austreiben. An einem sonnigen, warmen Standort gedeiht er auch mit wenig Pflege.

Wer mit dem Gärtnern beginnt, kann mit besonders pflegeleichten Sorten schnell Erfolge erzielen. Hier findest du anspruchslose Gemüse, Kräuter und Blumen, die auch bei Gartenanfängern gedeihen.

  • Rosmarin ist ebenfalls ein genügsamer Beetbewohner, der kaum gedüngt und gegossen werden möchte.
  • Rucola kann, einmal gesät, gleich mehrmals geerntet werden, denn die Pflanze treibt in den warmen Sommermonaten immer wieder neu aus. Ausreichendes Gießen ist bei dem aromatischen Blattgemüse jedoch von Vorteil, damit die Blätter frisch und saftig bleiben.
  • Salbei gehört ebenfalls zu den Wärme liebenden und ansonsten pflegeleichten Gewächsen.

Tipp: In unserem Küchenkräuter-ABC erfährst du, wofür sich die verschiedenen Kräuter in der Küche eignen und welche gesundheitliche Wirkung sie haben.

Pflegeleichte Blühpflanzen für Anfänger

Wenn du dir einen blühenden Garten oder Balkon wünschst, in dem es vor Bienen, Hummeln und anderen Insekten nur so wimmelt, dann ist eine Wildblumenwiese die beste Wahl. Mit geeigneten Samenmischungen aus dem Fachhandel können ohne größere Mühe Rasen- oder Beetflächen in kleine blühende Paradiese verwandelt werden. Weil viele der Sorten mehrjährig sind oder sich von allein aussäen, reduziert sich die Pflege praktisch auf ausreichendes Gießen im Hochsommer.

Falls für eine richtige wild-romantische Blumenwiese kein Platz ist und du einzelne Blühpflanzen suchst, führen die folgenden Stauden ohne größeren Aufwand zum Erfolg:

  • Federnelken gehören zu den mehrjährigen Stauden, sie mögen es sonnig. Von April bis Juli erfreuen sie das Auge mit vielen farbenfrohen Blüten.
  • Fetthennen sind besonders genügsam und robust, denn sie bilden ihren eigenen Wasservorrat in den fleischigen Blättern. Sie eignen sich fürs Beet ebenso wie als Kübelpflanze oder für die Dachbegrünung.
  • Ringelblumen brauchen nur wenig Pflege und Nährstoffe und säen sich jedes Jahr von allein aus. Ihre Blüten sind essbar und lassen sich vielfältig verarbeiten.
  • Sonnenblumen gedeihen ebenfalls fast immer auch mit wenig Pflege und decken den Tisch reichlich für Insekten und Wildvögel.
  • Taglilien blühen mehrere Wochen lang und sind dabei verhältnismäßig anspruchslos.
  • Lupinen wurzeln bis zu fünf Meter tief und sind so nahezu unabhängig von oberflächlichem Gießwasser. Sie gedeihen auch auf kargen Böden, weshalb sie sich gut als Gründüngepflanzen eignen.

Wer mit dem Gärtnern beginnt, kann mit besonders pflegeleichten Sorten schnell Erfolge erzielen. Hier findest du anspruchslose Gemüse, Kräuter und Blumen, die auch bei Gartenanfängern gedeihen.

Tipp: Hier findest du bienenfreundliche Dauerblüher, die dich viele Wochen mit ihrer Blütenpracht erfreuen.

In unseren Büchern haben wir viele praktische Tipps für angehende und erfahrene Gärtner gesammelt:

Selber machen statt kaufen Garten und Balkon

Selber machen statt kaufen – Garten und Balkon

smarticular Verlag

Selber machen statt kaufen – Garten und Balkon: 111 Projekte und Ideen für den naturnahen Biogarten Mehr Details zum Buch

Mehr Infos: im smarticular Shopbei amazonkindletolino

Permakultur im Bio-Garten

Damien Dekarz

“Es gibt viele Bücher über Permakultur – was aber meiner Meinung nach bisher fehlte, war ein praktischer Wegweiser, ein Buch, das Menschen dabei hilft, sie ganz einfach im eigenen Garten umzusetzen.” - Damien Dekarz Mehr Details zum Buch

Mehr Infos: im smarticular.shopim Buchhandel vor Ortbei ecolibri.debei amazondemnächst für kindledemnächst für tolino

Welche Garten- und Balkonpflanzen gedeihen bei dir am besten, welche wollen einfach nicht wachsen? Wir freuen uns auf deine Empfehlungen in einem Kommentar!

Noch mehr Ideen zum Weiterlesen:

Wer mit dem Gärtnern beginnt, kann mit besonders pflegeleichten Sorten schnell Erfolge erzielen. Hier findest du anspruchslose Gemüse, Kräuter und Blumen, die auch bei Gartenanfängern gedeihen.

Weitere Beiträge
  • Tipps gegen harte Handtücher (Trockenstarre): so wird die Wäsche wieder weich
    Tipps gegen harte Handtücher (Trockenstarre): so wird die Wäsche wieder weich
    1. August 2023
    Endlich wieder weiche Wäsche: Mit ein paar Tricks lassen sich harte Handtücher ganz einfach vermeiden. Und das, ohne bedenkliche Weichspüler zu verwenden.
    Mehr lesen
  • Leinsamengel selber machen als Ei-Alternative, für Eischnee und für die Haarpflege
    Leinsamengel selber machen als Ei-Alternative, für Eischnee und für die Haarpflege
    31. Juli 2023
    Leinsamengel lässt sich vielfältig als Ei-Ersatz, als Hair Conditioner und als Basis für veganen Eischnee nutzen und ist sehr einfach selbst zu machen.
    Mehr lesen
  • Nützlicher Dickmacher: 8 ungewöhnliche Anwendungen für Zucker
    Nützlicher Dickmacher: 8 ungewöhnliche Anwendungen für Zucker
    28. Juli 2023
    Zucker nicht aufessen, sondern vielseitig im Haushalt nutzen! So kannst du Zucker im Haushalt, für Kosmetik, gesunde Heilmittel und mehr verwenden.
    Mehr lesen
  • Nervennahrung: Diese 10 Lebensmittel helfen bei Stress
    Nervennahrung: Diese 10 Lebensmittel helfen bei Stress
    27. Juli 2023
    Ständig unter Stress? Diese Lebensmittel füllen deine Energiespeicher wieder auf, machen dich gelassener und glücklicher.
    Mehr lesen
  • Gesundes Eiweißbrot (Low Carb) selber backen mit Hanfsamen
    Gesundes Eiweißbrot (Low Carb) selber backen mit Hanfsamen
    26. Juli 2023
    Eiweißbrot eignet sich für kohlenhydratarme sowie vegetarische und vegane Ernährung und schützt zudem vor häufigen Mangelerscheinungen.
    Mehr lesen
  • Statt nutzloser Farbfangtücher: Diese Hausmittel helfen gegen das Abfärben
    Statt nutzloser Farbfangtücher: Diese Hausmittel helfen gegen das Abfärben
    25. Juli 2023
    Mit diesen Hausmitteln kannst du Verfärbungen der Kleidung vermeiden und teure aber wirkungslose Einweg-Farbfangtücher ersetzen.
    Mehr lesen
  • Darum ist das Sonnenvitamin D so wichtig für unseren Körper
    Darum ist das Sonnenvitamin D so wichtig für unseren Körper
    25. Juli 2023
    Vitamin D spielt für unseren Körper eine zentrale Rolle. Wie du auch im Winter eine Unterversorgung mit dem Sonnenvitamin vorbeugen kannst, erfährst du hier.
    Mehr lesen
  • Vegane Rohkosttorte - der kühle, leichte Sommergenuss
    Vegane Rohkosttorte - der kühle, leichte Sommergenuss
    24. Juli 2023
    Besonders im Sommer ist frischer, gesunder Kuchengenuss ohne aufwändiges Backen gefragt - wie wäre es da mit einer Rohkosttorte, die du beliebig zusammenstellen kannst?
    Mehr lesen
  • Pflegendes Rasieröl selber machen - besser als Dosen-Rasierschaum
    Pflegendes Rasieröl selber machen - besser als Dosen-Rasierschaum
    21. Juli 2023
    Warum teuren Rasierschaum kaufen? Mit diesem Rasieröl aus zwei Zutaten geht das Rasieren genauso leicht und es pflegt und nährt die Haut noch zusätzlich.
    Mehr lesen
  • Die Tricks der Supermärkte und wie du sie umgehen kannst
    Die Tricks der Supermärkte und wie du sie umgehen kannst
    21. Juli 2023
    Ist dein Kassenzettel oft länger als erwartet? Achte doch mal auf diese Tricks der Supermärkte, so kannst du bewusster einkaufen und Geld sparen.
    Mehr lesen
  • Aloe-vera-Eiswürfel - Erste Hilfe bei Insektenstichen und Sonnenbrand
    Aloe-vera-Eiswürfel - Erste Hilfe bei Insektenstichen und Sonnenbrand
    20. Juli 2023
    Wenn Insektenstiche und Sonnenbrand der Haut zusetzen, hilft Aloe vera. In Form von Erste-Hilfe-Eiswürfeln kühlt das Gel zusätzlich angenehm.
    Mehr lesen
  • Gemüsenudeln selber machen - die gesunde Nudelalternative
    Gemüsenudeln selber machen - die gesunde Nudelalternative
    20. Juli 2023
    Statt Nudeln aus vitalstoffarmem Weißmehl zu essen, kannst du verschiedene Gemüsesorten in leckere und gesunde Gemüsespaghetti verwandeln. Das schmeckt sogar Kindern!
    Mehr lesen