Basteln mit Kindern: Die 10 schönsten und kreativsten Upcycling-Ideen

Suchst du nach nachhaltigen Ideen zum Basteln mit Kindern? Dann bist du hier genau richtig! Denn hier findest du kunterbunte Upcycling-Ideen für Klein und Groß.

Zahlreiche vermeintliche Abfälle bieten sich zum Basteln mit Kindern an! Das macht nicht nur jede Menge Spaß und fördert die Kreativität des Nachwuchses, sondern vermittelt auch noch ganz nebenbei, dass viele Dinge einen zweiten Blick wert sind, bevor sie in der Tonne landen.

In diesem Beitrag findest du unsere schönsten Upcycling-Ideen, die sich mit haushaltstypischen Abfällen wie alten Zeitungen, Klopapierrollen, Konservendosen, Tetra-Paks und Co. umsetzen lassen.

Rakete aus Klorolle

Mit Müll zum Mond! Nach diesem Motto kannst du aus Klorollen kunterbunte Raketen basteln. Neben einer leeren Klopapierrolle werden buntes Papier, ein paar Stoffreste sowie eine Schere, Bastelkleber und Wasserfarben benötigt. Schon kann die Mission “Mondlandung im Kinderzimmer” beginnen.

Leere Klorollen, winzige Stoffreste und Altpapier … Das alles kannst du einfach in den Müll schmeißen oder aber mit Kindern bunte Raketen basteln.

Tipp: Alternativ könnt ihr auch eine Konfettikanone basteln. Darüber hinaus lassen sich Toilettenrollen vielfältig im Haushalt weiterverwenden.

Trommel aus Konservendose

Konservendosen werden gerne mal zum Dosenwerfen beim Kindergeburtstag gesammelt. Sie eignen sich aber auch als Klangkörper, um eine Trommel zu basteln. Als Trommelhaut dienen einige Streifen Klebeband oder ausgediente Luftballons.

Aus einer leeren Konservendose lässt sich im Handumdrehen eine Trommel basteln. Erfahre hier, was du dafür brauchst und wie du auch Drumsticks herstellen kannst.

Windrad aus Tetra-Pak

Statt ein kurzlebiges Plastikprodukt zu kaufen, lässt sich aus einem Tetra-Pak mit wenigen Schnitten und Handgriffen ein robustes Windrad basteln. Neben einem farbenfrohen Getränkekarton werden dafür lediglich etwas Draht, zwei gelochte Perlen und ein Holzstab benötigt.

Wind, Wind sause … am liebsten durch mein selbst gebasteltes Windrad aus einem leeren Getränkekarton. So gelingt der Upcyclingspaß “Windrad basteln” aus Tetra Pak!

Oktopus aus einsamer Socke

Verwaiste Socken fallen in jedem Haushalt immer mal wieder an. Durch ihre längliche Form sind sie das perfekte Ausgangsmaterial, um daraus einen kuscheligen Oktopus, auch “Socktopus” genannt, selber zu machen. Hier findest du die detaillierte Anleitung für die originelle Sockenpuppe.

Diese Bastelanleitung für einen Oktopus aus einer Socke ist selbst für die Kleinsten schon gut umsetzbar. Eine Sockenpuppe zum Spielen und Liebhaben!

Masken aus Eierkartons

Auch aus leeren Eierschachteln lässt sich noch jede Menge Dekoratives und Nützliches herstellen. Sie sind unter anderem eine gute Grundlage, um Masken aus Eierkarton zu basteln, zum Beispiel Tier- und Clownsnasen oder bunte Halbmasken für die Augen.

Tipp: Hier gibt es weitere Ideen zum Basteln mit Eierkartons.

Die besten Tipps kostenlos per Mail

Papierperlen aus Zeitschriften

Etwas Fingerfertigkeit wird für dieses Upcycling-Projekt benötigt, das sich aber ebenfalls zum Basteln mit Kindern eignet. Denn aus alten Zeitschriften entstehen filigrane Papierperlen, die zu Ketten, Ohrringen und vielem mehr weiterverarbeitet werden können.

Tipp: Basteleien wie diese ergeben auch eine schöne Alternative zu herkömmlichen Mitgebseln für den Kindergeburtstag.

Suchst du nach nachhaltigen Ideen zum Basteln mit Kindern? Dann bist du hier genau richtig! Denn hier findest du kunterbunte Upcycling-Ideen für Klein und Groß.

Regenmacher aus Chipsdose

Wer liebt nicht das plätschernde Geräusch eines Regenschauers, während man selbst im kuschelig-warmen Zimmer sitzt? Mit einem selbst gemachten Regenmacher brauchst du dafür nicht auf den nächsten Regentag zu warten.

Aus einer leeren Chipsdose, etwas Draht und Backpapier lässt sich leicht ein Regenmacher basteln. Entlocke ihm die typischen Regengeräusche für Entspannung!

Pinnwand aus Korken

Naturkorken von Weinflaschen sind ein wertvoller Rohstoff, aus dem beispielsweise noch umweltfreundliches Dämmmaterial gemacht werden kann. Wenn du das Material lieber eigenhändig upcyceln möchtest, kannst du daraus eine Korkpinnwand selber machen. Beim Schneiden der Korken hilft besser ein Erwachsener, das Aufkleben können die Kinder übernehmen.

Statt sie wegzuwerfen, lässt sich aus Korken eine dekorative und praktische Korkpinnwand selber machen - ein einfaches Upcycling-Projekt, auch mit Kindern.

Schale aus Zeitungspapier

Zu guter Letzt noch ein nützliches Projekt aus Altpapier, das überraschend stabil ist und sogar mit einem selbst gemachten Bastelkleber auf Stärkebasis zusammenhält. Für dieses praktische Gefäß werden zunächst Papierröllchen gedreht, zu einer Schnecke zusammengeklebt und anschließend zu einer Schale aus Zeitungspapier aufgefächert, die sich auch wunderbar als sinnvolles Muttertagsgeschenk eignet.

Tipp: Was du noch alles aus alten Zeitungen und Prospekten machen kannst, erfährst du in unserem Beitrag Papier recyceln und upcyceln.

Diese und weitere Upcycling-Ideen zum Basteln mit Kindern findest du auch in unserem Buch:

Kennst du weitere schöne Bastelprojekte für Kinder? Dann teile sie mit uns in einem Kommentar unter dem Beitrag!

Mehr DIY-Ideen und andere nützliche Tipps:

Suchst du nach nachhaltigen Ideen zum Basteln mit Kindern? Dann bist du hier genau richtig! Denn hier findest du kunterbunte Upcycling-Ideen für Klein und Groß.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

The maximum upload file size: 4 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here

Neu: Jetzt anmelden um schneller zu kommentieren, Favoriten zu speichern und weitere Community-Funktionen zu erhalten. Zur Anmeldung/Registrierung 

Loading..

Bitte melde dich an, um diese Funktion zu nutzen.

Login/Registrieren

Neue Ideen in deinem Postfach: Jetzt zum Newsletter anmelden!