Papier recyceln und upcyceln – die besten Ideen mit alten Zeitungen, Prospekten und Co.

Mit diesem Tipps kannst du Papier recyceln und upcyceln, statt es wegzuwerfen - geeignet für Prospekte, Zeitungen und anderes Papier.

Viele Tonnen kostenloser Zeitungen und Prospekte überschwemmen jedes Jahr unsere Briefkästen, ein Großteil davon landet ungelesen direkt in der Altpapiersammlung. Dabei lässt sich Papier recyceln und upcyceln, statt es wegzuwerfen! In diesem Beitrag findest du schöne und praktische Bastelprojekte mit Prospekten, alten Zeitungen und Co.

Tipp: Wenn bei dir mehr Altpapier anfällt, als du jemals verbasteln kannst, hilft ein “Bitte keine Werbung und kostenlose Zeitungen” Aufkleber am Briefkasten, die Menge stark zu reduzieren.

Geschenktüten aus Altpapier

Aus bunten Prospekten oder Zeitschriften kannst du mit etwas Bastelgeschick wunderschöne und noch dazu umweltfreundlich Geschenktüten aus Altpapier basteln. Die gibt es zwar auch fertig im Schreibwarenhandel zu kaufen, aber wozu Geld für etwas ausgeben, das man genauso gut aus vermeintlichem Abfall selbst herstellen kann?

Zeitungen und Werbeprospekte ins Altpapier? Du kannst viele nützlich Dinge damit basteln. Hier detaillierte Anleitung für selbstgemachte Geschenktüten!

Abfalltüten aus Altpapier falten ohne Kleben

Große Zeitungen eignen sich perfekt als Ersatz für Müll- und Einkaufstüten aus Plastik und sind biologisch abbaubar. Viele Bioläden und Unverpackt-Läden freuen sich darüber, wenn Kunden ihre eigenen, wiederverwendbaren Papiertüten mitbringen, denn das spart Papier und auch Geld.

Das Besondere an dieser Faltanleitung: Sie kommt ganz ohne Kleben aus, durch die geschickte Falttechnik sind die Tüten aus Zeitungen bereits in sich stabil und können sogar aufgestellt werden.

Papier recyceln als Geschenkpapier

Anstelle speziellen Geschenkpapiers lassen sich farbenfrohe Seiten aus Prospekten, Katalogen o.ä. zum Einwickeln verwenden. Vor Ostern wimmelt es in der Presse nur so von Ostermotiven, zur Weihnachtszeit finden sich weihnachtliche Bilder in den Zeitungen. Du musst nur die Augen offen halten und passende Exemplare rechtzeitig vor der Entsorgung retten.

Tipp: Statt Geschenkpapier gibt es viele andere Möglichkeiten, Geschenke hübsch und nachhaltig zu verpacken! Hier findest du zahlreiche alternative Geschenkverpackungen.

Papiergarn selber machen

Nicht nur als nachhaltige Geschenkpapier-Alternative macht Altpapier eine gute Figur. Aus alten Zeitungen lässt sich auch ein stabiler Faden herstellen, mit dem sich die Geschenke zusätzlich dekorieren lassen. Hier erfährst du, wie Papiergarn hergestellt wird.

Mit dieser Anleitung kannst du Papiergarn (Paper Yarn) herstellen. Das fertige Band eignet sich als Geschenkband sowie für Vieles mehr.

Faltschachteln aus Altpapier selber machen

Wer seine Geschenke ein wenig edler verpacken möchte, bevorzugt vielleicht Geschenkboxen gegenüber einer Verpackung in Geschenkpapier. Statt sie zu kaufen, lassen sich mit wenig Aufwand  aus buntem Altpapier dekorative Faltboxen herstellen.

Um Plastik und Müll zu vermeiden, kannst du für Geschenke und zur Aufbewahrung Schachteln falten aus (Alt-)Papier, die sich immer wieder verwenden lassen.

Briefumschläge aus Altpapier basteln

Reisekataloge, alte Kalender und ähnliches Altpapier mit besonders schönen Motiven eignen sich ganz wunderbar, um Briefumschläge zu basteln  zur Herstellung von Briefumschlägen! Dabei ist es sinnvoll, auf etwas dickeres Material zurückzugreifen, weil die Umschläge damit stabiler werden.

Statt für eine Grußkarte oder einen Gutschein ein Standardkuvert zu kaufen, lässt sich aus Altpapier ein umweltfreundlicher und viel persönlicherer Briefumschlag falten.

Papierperlen aus Prospekten herstellen

Vor allem farbenfrohe Prospekte und andere Papierreste sind das perfekte Ausgangsmaterial, um bunte Papierperlen zu basteln. Die filigranen Werke können dann zu Schmuckstücken aller Art weiterverarbeitet werden.

Mit diesem Tipps kannst du Papier recyceln und upcyceln, statt es wegzuwerfen - geeignet für Prospekte, Zeitungen und anderes Papier.

Aus Klorollen und Altpapier Grillanzünder machen

Aus Klopapier-Rollen und zerknülltem Altpapier lassen sich umweltfreundliche Grillanzünder selber machen. Dazu wird der zerknüllte Papier einfach in die Rolle gestopft. Sie brennen noch besser und länger, wenn du zwischendurch immer mal wieder ein paar Wachsreste hinein tropfst.

Die besten Tipps kostenlos per Mail

Schale aus Zeitungspapier herstellen

Mit einer einfachen Technik, die schon Kinder umsetzen können, lassen sich größere Mengen Papier recyceln und für viele schöne Bastelprojekte nutzen – zum Beispiel um eine Schale aus Zeitungspapier selber zu machen. Dazu werden die einzelnen Seiten zu Röllchen gedreht, die sich für zahlreiche weitere Upcyclingprojekte eignen.

Eine Schale aus Zeitungspapier ist eine schöne und praktische Möglichkeit Altpapier sinnvoll weiterzunutzen. Hier findest du eine Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Papierbeton selber machen

Etwas aufwändiger, dafür umso robuster ist diese Idee, um Papier zu recyceln. Aus alten Zeitungen und Zementpulver entsteht ein haltbares Material herstellen, der zum Beispiel zu einem wasserbeständigen Blumentopf verarbeitet werden kann.

Mit diesem Tipps kannst du Papier recyceln und upcyceln, statt es wegzuwerfen - geeignet für Prospekte, Zeitungen und anderes Papier.

Samenpapier herstellen

Sampenpapier ist ein perfektes DIY-Projekt, um das Schöne mit dem Nützlichen zu verbinden und das gleich in mehrfacher Hinsicht. Für das dekorative Papier wird Papier recycelt, das sich anschließend für dekorative Grußkarten verwenden lässt, die wiederum für hübsch blühende Beete oder Balkonkästen sorgen. Hier erfährst du, wie einfach sich Samenpapier selber machen lässt.

Eine Grußkarte oder ein Geschenkanhänger ist besonders schön, wenn daraus Blumen wachsen! Blühenden Grüße lassen sich einfach aus Samenpapier selber machen.

Und wer weiß … Vielleicht ist dein Altpapier ja so schön, dass es in Form geschnitten sogar die Deko für die nächste Zero-Waste-Faschingsparty sein kann – zum Beispiel als selbst gemachte Wimpelkette für die sich neben Stoffresten auch Altpapier eignet.

Tipp: Eierkartons sind ebenfalls viel zu schade für die Tonne! Erfahre hier, was du alles aus Eierkartons basteln kannst.

Viele weitere Anregungen findest du auch in unserem Buchtipp:

Viel Spaß beim Nachmachen und Ausprobieren! Hast du noch andere Tipps, was man aus altem Papier Sinnvolles machen kann? Teile deine Ideen mit uns in den Kommentaren!

Vielleicht interessieren dich auch diese Beiträge:

Mit diesem Tipps kannst du Papier recyceln und upcyceln, statt es wegzuwerfen - geeignet für Prospekte, Zeitungen und anderes Papier.

2 Kommentare Kommentar verfassen

  1. Ein wichtiger Tipp für die Verwendung von Zeitungspapier in Zeiten, wo Toilettenpapier gehamstert wird fehlt: die eine Zeitungsseite in acht gleiche Blätter schneiden und schon gibt es acht Blätter Toilettenpapier. Vielleicht erinnert das noch bei dem Besuch bei Eurer Oma oder Uroma :-).

    Antworten
  2. Toll! Danke für die gute Erklärung, nun klappt es mit dem Rollen.

    Antworten

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

The maximum upload file size: 4 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here

Neu: Jetzt anmelden um schneller zu kommentieren, Favoriten zu speichern und weitere Community-Funktionen zu erhalten. Zur Anmeldung/Registrierung 

Loading..

Bitte melde dich an, um diese Funktion zu nutzen.

Login/Registrieren

Neue Ideen in deinem Postfach: Jetzt zum Newsletter anmelden!