Wirsingrouladen vegetarisch: Feine Kohlsäckchen mit Kräuter-Nuss-Füllung

Mit diesem Rezept für Wirsingrouladen (vegetarisch) bekommen altbackene Krautwickel ein ganz neues Image. Im Dampf gegart, bleibt der volle Geschmack erhalten.

Kohlrouladen sind zwar ein wirklich raffiniertes Gericht mit nahezu ganzjährig regional verfügbaren Zutaten, sie haben allerdings einen etwas altbackenen Ruf. Mit diesem Rezept für Wirsingrouladen (vegetarisch) bekommen sie wieder einen festen Platz in der modernen Küche. Denn die Kräuter-Nuss-Füllung macht sie sowohl geschmacklich als auch optisch zum Highlight!

Rezept für würzig gefüllte Wirsingrouladen (vegetarisch)

Rezept für würzig gefüllte Wirsingrouladen (vegetarisch)

Schwierigkeit: Mittel
Portionen

4

Portionen
Vorbereitungszeit

13

Minuten
Kochzeit

12

Minuten
Kalorien

150

kcal
Gesamtzeit

25

Minuten

Durch die schonende Zubereitung im Dampf werden die vegetarischen Wirsingrouladen ganz besonders schmackhaft und behalten ihre strahlend grüne Farbe.

Zutaten

Zubereitung

  • Wirsingblätter in kochendem Salzwasser 30 Sekunden blanchieren, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen. Das erhält die strahlend grüne Farbe.Mit diesem Rezept für Wirsingrouladen (vegetarisch) bekommen altbackene Krautwickel ein ganz neues Image. Im Dampf gegart, bleibt der volle Geschmack erhalten.
  • Tofu mit der Gabel fein zerkrümeln, mit Knoblauch, Frühlingszwiebeln, Petersilie, Minze, Cashewkernen, Sojasoße, Ingwer, Zitronenschale, Koriander und Muskat zu einer festen Masse verkneten. Die entstandene Füllung mit Salz und Chili abschmecken.
  • In die Mitte jedes Wirsingblattes etwa 1 EL der Tofumasse setzen, das Wirsingblatt über dem Bällchen zusammenfassen und mit je zwei Zahnstochern oder wiederverwendbaren Grillspießen über Kreuz zusammenstecken. Alternativ das Wirsingsäckchen mit Küchengarn zusammenbinden.Mit diesem Rezept für Wirsingrouladen (vegetarisch) bekommen altbackene Krautwickel ein ganz neues Image. Im Dampf gegart, bleibt der volle Geschmack erhalten.
  • Die Wirsingrouladen in einen Siebeinsatz setzen und zugedeckt über Wasserdampf 12 Minuten lang garen.Mit diesem Rezept für Wirsingrouladen (vegetarisch) bekommen altbackene Krautwickel ein ganz neues Image. Im Dampf gegart, bleibt der volle Geschmack erhalten.

Tipp: Serviere die vegetarischen Kohlrouladen am besten mit einer veganen Paprikasoße. Für die Soße werden in der gleichen Kochzeit frische rote Schoten gekocht, püriert und passend gewürzt.

Die Wirsingrouladen in vegetarisch können pur, mit einer fruchtig-herzhaften Soße oder zu einer gesunden Reisalternative oder Kartoffelspalten gegessen werden. Die würzigen Krautwickel schmecken auch aufgewärmt am nächsten Tag noch wunderbar.

Die besten Tipps kostenlos per Mail

Tipp: Eventuelle Reste vom Kohlkopf lassen sich hervorragend in diesem Rezept für Wirsinggemüse verarbeiten.

Noch mehr schmackhafte und vielfältige Verarbeitungsmöglichkeiten von Tofu sowie andere (zufällig) vegane Rezepte findest du in unseren Büchern:

Welches Rezept ist dein liebstes unter denen für Kohlrouladen? Wir freuen uns über Inspiration in den Kommentaren unter dem Beitrag.

Vielleicht interessieren dich auch diese Themen:

Mit diesem Rezept für Wirsingrouladen (vegetarisch) bekommen altbackene Krautwickel ein ganz neues Image. Im Dampf gegart, bleibt der volle Geschmack erhalten.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

The maximum upload file size: 4 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here

Neu: Jetzt anmelden um schneller zu kommentieren, Favoriten zu speichern und weitere Community-Funktionen zu erhalten. Login/Registrierung 

Loading..

Bitte melde dich an, um diese Funktion zu nutzen.

Login/Registrieren

Neue Ideen in deinem Postfach: Jetzt zum Newsletter anmelden!