Paprikasoße selber machen: Schnelles Rezept aus den aromatischen Schoten

Eine schnelle, selbst gemachte Paprikasoße eignet sich für alle herzhaften Bratgerichte, da sie eine angenehme Fruchtigkeit und leichte Säure hineinbringt.

Eine schnelle, selbst gemachte Paprikasoße eignet sich für alle herzhaften Bratgerichte, da sie eine angenehme Fruchtigkeit und leichte Säure hineinbringt.

Statt die von Juni bis Oktober regional verfügbaren Gemüsepaprika aufwendig zu überbrühen und zu häuten, werden sie für diese Soße einfach im Ganzen gekocht und anschließend püriert. So spart man viel Zeit, wenn man die Haut der Paprika gut verträgt.

Vegane Paprikasoße: Schnelles Rezept

Vegane Paprikasoße: Schnelles Rezept

Schwierigkeit: Leicht
Portionen

4

Portionen
Kalorien

30

kcal
Gesamtzeit

15

Minuten

Diese Paprikasoße kann vorbereitet und bei Bedarf aufgewärmt werden, sie eignet sich aber auch als spontan und schnell gemachte frische Soße.

Zutaten

Zubereitung

  • Reichlich Wasser zum Kochen bringen. Die ganzen Paprikaschoten darin in ca. 15 Minuten weich kochen.
  • Die gekochten Schoten abgießen, Stielansatz und Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch in grobe Stücke schneiden.
  • Die Paprikastücke mit dem Mixstab fein pürieren.
  • Die entstandene Soße mit Zitronenschale, Muskat, Salz und Chili würzen.

Wer selbst Paprika zieht oder sie in der Saison gern reichlich einkauft, hat mit diesem Rezept auch eine einfache Möglichkeit zur Hand, die Früchte haltbar zu machen. Die fertige Paprikasoße kann – zum Beispiel als Reste in Eiswürfelformen – eingefroren und bei Bedarf aufgetaut und kurz aufgekocht werden.

Selbst gemachte Paprikasoße schmeckt hervorragend zu Zucchini-Päckchen vom Grill, zu Kürbisfrikadellen oder zu gebackenen Kohlrouladen ohne Fleisch.

Noch mehr vegane Rezepte und Tipps für reiche Ernten bzw. zur Verwertung von Lebensmittelresten findest du auch in unseren Büchern:

Wirf mich nicht weg – Das Lebensmittelsparbuch: Mehr als 333 nachhaltige Rezepte und Ideen gegen Lebensmittelverschwendung

Wirf mich nicht weg – Das Lebensmittelsparbuch

smarticular Verlag

Mehr als 333 nachhaltige Rezepte und Ideen gegen Lebensmittelverschwendung Mehr Details zum Buch

Mehr Infos: im smarticular Shopbei amazonkindletolino

Kennst du noch weitere Rezepte für schnelle Soßen? Wir freuen uns über deine Anregungen in den Kommentaren unter dem Beitrag!

Vielleicht interessieren dich auch diese Themen:

Eine schnelle, selbst gemachte Paprikasoße eignet sich für alle herzhaften Bratgerichte, da sie eine angenehme Fruchtigkeit und leichte Säure hineinbringt.

Die besten Tipps kostenlos per Mail

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

The maximum upload file size: 4 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here

Neu: Jetzt anmelden um schneller zu kommentieren, Favoriten zu speichern und weitere Community-Funktionen zu erhalten. Zur Anmeldung/Registrierung 

Loading..

Bitte melde dich an, um diese Funktion zu nutzen.

Login/Registrieren

Neue Ideen in deinem Postfach: Jetzt zum Newsletter anmelden!