Vegane Blondies: Gesunde Proteine und Ballaststoffe, ohne Industriezucker

Blondies sind die helle Variante der allseits beliebten Brownies. Hier findest du ein veganes Rezept mit weißen Bohnen und weniger Zucker.

Blondies sind eine weniger bekannte Variante der inzwischen auch bei uns weit verbreiteten Brownies. Das süß-saftige Gebäck wird normalerweise mit jeder Menge Butter, Eiern und viel Zucker zubereitet. Unser Rezept für vegane Blondies enthält dagegen vor allem gesunde Zutaten wie weiße Bohnen, Haferflocken und Nüsse und kommt ganz ohne Industriezucker aus.

Vegane Blondies aus gesunden Zutaten

Vegane Blondies aus gesunden Zutaten

Schwierigkeit: Leicht
Portionen

8

Portionen
Vorbereitungszeit

10

Minuten
Backzeit

20

Minuten
Kalorien

240

kcal
Gesamtzeit

30

Minuten

Blondies sind die helle Variante der allseits beliebten Brownies. Hier findest du ein veganes Rezept aus gesunden Zutaten ohne Industriezucker.

Zutaten

Zubereitung

  • Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen
  • Alle Zutaten bis auf die Nüsse mit einem Stab- oder Standmixer zu einem gleichmäßigen Teig mixen. Zum Schluss die Nüsse unterheben.
  • Die Masse in eine gefettete oder mit Backpapier oder einer Backpapier-Alternative ausgelegte Form füllen und für 20-25 Min. backen.
  • Die fertigen Blondies vor dem Anschneiden auskühlen lassen. Erst dann sind sie richtig schnittfest.

Tipp

Im Kühlschrank aufbewahrt sind die Weiße-Bohnen-Blondies einige Tage haltbar. Am besten nimmst du sie bereits ein bis zwei Stunden bevor du sie servieren möchtest aus dem Kühlschrank oder du backst sie bei niedriger Temperatur nochmal kurz auf.

Tipp: Schütte das Bohnenwasser nicht weg! Es lässt sich genau wie Kichererbsenwasser noch vielseitig verwenden – zum Beispiel als Eiweiß-Alternative für vegane Baisers.

In unseren Büchern findest du viele weitere originelle und leicht umzusetzende vegane Rezepte:

Hast du schon einmal Blondies gebacken? Dann freuen wir uns auf dein Rezept in einem Kommentar unter diesem Beitrag!

Mehr vegane Köstlichkeiten und andere praktische Tipps:

Die besten Tipps kostenlos per Mail

Blondies sind die helle Variante der allseits beliebten Brownies. Hier findest du ein veganes Rezept mit weißen Bohnen und weniger Zucker.

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

The maximum upload file size: 4 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here

Neu: Jetzt anmelden um schneller zu kommentieren, Favoriten zu speichern und weitere Community-Funktionen zu erhalten. Login/Registrierung 

Loading..

Bitte melde dich an, um diese Funktion zu nutzen.

Login/Registrieren

Neue Ideen in deinem Postfach: Jetzt zum Newsletter anmelden!