Völlig falscher Hase: Vegetarischer Braten mit Tofu

Dieser vegetarische Braten wird mit gut gewürztem Soja-Hack und Tofu zu einem Völlig falschen Hasen und kann auch vegan zubereitet werden.

Dieser vegetarische Braten steht dem “echten” falschen Hasen in Konsistenz und Aussehen in nichts nach. Er wird mit Soja-Hack und Tofu zubereitet und erhält durch Gewürze, Kräuter sowie Kapern seinen herzhaft-würzigen Geschmack. Das enthaltene Ei lässt sich übrigens ganz leicht ersetzen, daher ist das Rezept auch für vegan lebende Menschen geeignet.

Vegetarischer Braten

Vegetarischer Braten

Schwierigkeit: Mittel
Portionen

6

Portionen
Vorbereitungszeit

30

Minuten
Backzeit

30

Minuten
Kalorien

280

kcal
Gesamtzeit

1

Stunde 

Dieser vegetarische Braten ist warm aufgeschnitten schön locker und abgekühlt wunderbar schnittfest.

Zutaten

Zubereitung

  • Soja-Hack in reichlich kaltem Wasser 15 Minuten einweichen, abgießen, abtropfen lassen und leicht ausdrücken.Dieser vegetarische Braten wird mit gut gewürztem Soja-Hack und Tofu zu einem Völlig falschen Hasen und kann auch vegan zubereitet werden.
  • In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen. Das Soja-Hack darin unter Rühren braten. Sojasoße und Tomatenmark unter das Soja-Hack mischen. Alles unter Rühren braten, bis die Flüssigkeit verdampft ist.Dieser vegetarische Braten wird mit gut gewürztem Soja-Hack und Tofu zu einem Völlig falschen Hasen und kann auch vegan zubereitet werden.
  • Tofu mit der Gabel (oder Küchenmaschine) sehr fein zerbröseln. Der Tofu soll die Konsistenz von Hackfleisch haben.Dieser vegetarische Braten wird mit gut gewürztem Soja-Hack und Tofu zu einem Völlig falschen Hasen und kann auch vegan zubereitet werden.
  • Trockenes Brötchen in kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken und fein zerpflücken.
  • Soja-Hack, Tofu, Brötchen, Eier, Zwiebeln, Knoblauch, Petersilie, Kapern, Ingwer, Senf, Majoran, Mehl und Semmelbrösel vermischen, mit Sojasoße oder Salz sowie Pfeffer und Muskat abschmecken und alles zu einer kompakten Masse verkneten. Ggf. noch etwas Mehl und Semmelbrösel hinzufügen, falls die Masse zu feucht ist.Dieser vegetarische Braten wird mit gut gewürztem Soja-Hack und Tofu zu einem Völlig falschen Hasen und kann auch vegan zubereitet werden.
  • Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze (Umluft 160 °C) vorheizen. Eine ofenfeste Form (z.B. eine lange Brotbackform) mit Öl bestreichen oder (kompostierbarem) Backpapier auslegen. Die Masse für den Völlig falschen Hasen ca. 5 cm hoch darin verteilen und glatt streichen. Hackbraten mit wenig Öl bestreichen, im vorgeheizten Ofen ca. 30-45 Minuten backen.Dieser vegetarische Braten wird mit gut gewürztem Soja-Hack und Tofu zu einem Völlig falschen Hasen und kann auch vegan zubereitet werden.

Tipp: Für die vegane Variante kannst du die Eier zum Beispiel mit 2-3 EL Haferflocken (aufgequollen in 4-5 EL Wasser) ersetzen oder einfach etwas mehr Mehl und Semmelbrösel dazugeben.

Warm serviert lässt sich der vegetarische Braten mit allerlei beliebten Beilagen, wie Kartoffelstampf und gegartem Gemüse, kombinieren. Gut durchgekühlt stellt er zudem auch einen leckeren Brötchenbelag dar.

Die besten Tipps kostenlos per Mail

Tipp: Auch Nüsse lassen sich als Grundlage für eine Alternative zum falschen Hasen nutzen: Schau dir dafür gerne unser Nussbraten-Rezept als vegane Braten-Alternative für Weihnachten und festliche Anlässe an.

In unserem Buch findest du zahlreiche abwechslungsreiche Rezepte für die vegane Küche:

Wie bereitest du vegetarischen oder veganen Braten zu? Wir freuen uns auf Inspirationen zum Nachbacken in einem Kommentar unter diesem Beitrag!

Diese Themen könnten dich ebenfalls interessieren:

Dieser vegetarische Braten wird mit gut gewürztem Soja-Hack und Tofu zu einem Völlig falschen Hasen und kann auch vegan zubereitet werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

The maximum upload file size: 4 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here

Neu: Jetzt anmelden um schneller zu kommentieren, Favoriten zu speichern und weitere Community-Funktionen zu erhalten. Login/Registrierung 

Loading..

Bitte melde dich an, um diese Funktion zu nutzen.

Login/Registrieren

Neue Ideen in deinem Postfach: Jetzt zum Newsletter anmelden!