Stiftehalter basteln: Einfache Upcycling-Ideen für Kinder

Stiftehalter basteln - das ist gar nicht schwer! Aus leeren Joghurtbechern, Dosen oder ausrangierten Blumentöpfen werden mit diesen Tipps schmucke Stifteboxen.

Aus leeren Joghurtbechern, Dosen, Schraubgläsern oder ausrangierten Blumentöpfen werden mit diesen Tipps schnell schmückende Stifteboxen mit Organisationstalent. Einen Stiftehalter zu basteln für mehr Ordnung auf dem (Kinder-)Schreibtisch, das ist gar nicht schwer!

Mit den folgenden Upcycling-Ideen kannst du entweder mit Kindern gemeinsam ein tolles Bastelprojekt starten oder ein Geschenk für ein Kind basteln. Dabei sind keine zusätzlichen Materialien notwendig. Es wird einfach das verwendet, was du sowieso schon zu Hause hast. Wähle zuerst ein Ausgangsmaterial und danach die Verschönerungsmethode. Du kannst die vorgeschlagenen Methoden auch untereinander tauschen.

Stiftehalter basteln: Dose plus Eisstiele 

Als Ausgangsmaterial für diese Idee wird eine leere Blechdose verwendet, die ausgewaschen und abgetrocknet noch lange als Stiftehalter Freude schenkt. Die Eisstiele drumherum dienen der Verschönerung und können im Voraus noch angemalt – zum Beispiel mit selbst gemachten Wasserfarben – oder mit (plastikfreiem) Papierklebeband beklebt werden.

So geht’s:

  1. Zuerst die Eisstiele auf die richtige Länge bringen.
  2. Dann einen Gummiring um die Dose spannen.
  3. Anschließend einen Eisstiel nach dem anderen hinter den Gummi klemmen.

Stiftehalter basteln - das ist gar nicht schwer! Aus leeren Joghurtbechern, Dosen oder ausrangierten Blumentöpfen werden mit diesen Tipps schmucke Stifteboxen.

Tipp: Konservendosen lassen sich auch zu einem schönen Dosen-Windlicht oder einer Trommel upcyceln. Wenn aber immer noch zu viele Dosen im Abfall landen, kannst du auch versuchen, auf Lebensmittel im Mehrwegglas zurückzugreifen oder verschiedene Konserven wie Kichererbsen auf Vorrat oder Kokosmilch selber machen.

Stiftebox basteln aus leerem Joghurtbecher

Leere Joghurtbecher oder andere Plastikbecher eignen sich genauso gut, um einen Stiftehalter zu basteln. Einfach ausspülen, abtrocknen und verschönern, indem du den Becher beispielsweise mit buntem Papier beklebst. Auf diese Weise lassen sich gleich noch Schnipsel aus (Alt-)Papier upcyceln und sinnvoll weiternutzen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem frechen Monstergesicht für den selbst gemachten Stiftehalter?

Stiftehalter basteln - das ist gar nicht schwer! Aus leeren Joghurtbechern, Dosen oder ausrangierten Blumentöpfen werden mit diesen Tipps schmucke Stifteboxen.

Stiftehalter selber machen aus Pflanztöpfen

Wer öfter Setzlinge oder frische Kräuter im Topf kauft, hat meist eine erstaunliche Menge an Plastiktöpfen zu Hause. Mit der folgenden Verschönerungsmethode werden sie im Nu zu hübschen Stiftehaltern.

Für einen selbst gebastelten Stiftehalter aus einem ungenutzten Pflanztopf benötigst du:

Benötigte Zeit: 10 Minuten.

So wird der Pflanztopf zu einem hübschen Stiftehalter:

  1. Wollreste am Topf befestigen

    Erst etwas Kleber auftragen, dann die Wollfäden ringsherum um den Topf legen und festdrücken. Arbeite von unten nach oben.

  2. Farbwechsel der Wollreste

    Wenn ein Wollrest aufgebraucht ist, klebe den nächsten direkt an das Fadenende des vorherigen. So lange fortfahren, bis der gesamte Topf umklebt ist. Fertig!

Stiftehalter basteln - das ist gar nicht schwer! Aus leeren Joghurtbechern, Dosen oder ausrangierten Blumentöpfen werden mit diesen Tipps schmucke Stifteboxen.

Stiftehalter aus Schraubglas und Socke

Für viele Stifte haben mittelhohe Schraubgläser genau die richtige Größe und können sinnvoll weiterverwendet werden, statt im Glasmüll zu landen. Zieh ihnen zum Beispiel – wie auf folgendem Bild zu sehen – eine verwaiste Socke an und du schlägst gleich zwei (Upcycling-)Fliegen mit einer Klappe.

Stiftehalter basteln - das ist gar nicht schwer! Aus leeren Joghurtbechern, Dosen oder ausrangierten Blumentöpfen werden mit diesen Tipps schmucke Stifteboxen.

So geht’s:

  1. Eine (hübsche) verwaiste Socke von unten über ein Schraubglas ziehen, bis der Bund oben am Glasrand abschließt.
  2. Den überstehenden Teil der Socke entlang des unteren Glasrands abschneiden und die Stoffkanten entweder mit Alleskleber oder mit Papierklebeband am Glasboden befestigen.

Die besten Tipps kostenlos per Mail

Tipp: Aus noch mehr verwaisten Socken lassen sich zum Beispiel auch Sockenbälle zum Spielen oder als Trocknerbälle sowie ein Tawashi-Spülschwamm selber machen.

Welche Dinge du im Haushalt oder mit Kindern noch leicht selber machen kannst, statt sie zu kaufen, erfährst du auch in unseren Büchern:

Selber machen statt kaufen Küche

Selber machen statt kaufen – Küche

smarticular Verlag

Selber machen statt kaufen – Küche: 137 gesündere Alternativen zu Fertigprodukten, die Geld sparen und die Umwelt schonen Mehr Details zum Buch

Mehr Infos: smarticular Shopbei amazonkindletolino

Welche Methode zum Selbermachen von Stiftehaltern ist deine liebste? Verrate es uns gern in den Kommentaren unter dem Beitrag!

Vielleicht interessieren dich auch diese Themen:

Stiftehalter basteln - das ist gar nicht schwer! Aus leeren Joghurtbechern, Dosen oder ausrangierten Blumentöpfen werden mit diesen Tipps schmucke Stifteboxen.

Gefällt dir dieser Beitrag?

Bisher 5 von 5 Punkten.
(3 Bewertungen)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

The maximum upload file size: 4 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here

Neu: Jetzt anmelden um schneller zu kommentieren, Favoriten zu speichern und weitere Community-Funktionen zu erhalten. Zur Anmeldung/Registrierung 

Loading..

Bitte melde dich an, um diese Funktion zu nutzen.

Login/Registrieren

Neue Ideen in deinem Postfach: Jetzt zum Newsletter anmelden!