Melonen-Feta-Salat: Erfrischendes Sommer-Rezept für Eilige und Minimalisten

Ein erfrischender Melonen-Feta-Salat ist in ein paar Minuten zubereitet und kommt mit wenigen Zutaten aus - das ideale Sommer-Rezept für Eilige und Minimalisten.

In den heißen Sommermonaten bleibt die Küche gerne kalt, und Gerichte, die für etwas Abkühlung sorgen, kommen besonders gut an. Das ist die beste Zeit für einen Melonen-Feta-Salat! In wenigen Minuten aus einer Handvoll Zutaten zubereitet, ist er das Highlight auf jedem sommerlichen Grillbuffet.

Rezept für Melonen-Feta-Salat

Melonen haben im europäischen Raum von Mai bis September Saison und lassen sich auch im eigenen Garten anbauen. Ihr frisches Aroma und der hohe Wassergehalt machen sie zu einer idealen Zutat für einen erfrischenden Sommersalat, den auch Kinder gerne essen.

Für zwei bis vier Portionen Melonen-Feta-Salat werden folgende Zutaten benötigt:

Ein erfrischender Melonen-Feta-Salat ist in ein paar Minuten zubereitet und kommt mit wenigen Zutaten aus - das ideale Sommer-Rezept für Eilige und Minimalisten.

Im Handumdrehen wird aus den Zutaten ein köstlicher Salat:

  1. Wassermelone zerteilen und das Fruchtfleisch in mundgerechte Würfel schneiden oder – falls zur Hand – mit einem Kugelausstecher kleine Kugeln ausstechen. Übrig gebliebenes Fruchtfleisch so vernaschen oder zum Beispiel in einem grünen Smoothie oder zu Slush-Eis verarbeiten.
  2. Feta ebenfalls in Würfel schneiden oder grob zerbröseln. Beide Zutaten in eine große Schüssel geben.
    Ein erfrischender Melonen-Feta-Salat ist in ein paar Minuten zubereitet und kommt mit wenigen Zutaten aus - das ideale Sommer-Rezept für Eilige und Minimalisten.
  3. Zitrone auspressen, den Saft ggf. mit der Süße verrühren und über die Melonen-Feta-Würfel geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Ein erfrischender Melonen-Feta-Salat ist in ein paar Minuten zubereitet und kommt mit wenigen Zutaten aus - das ideale Sommer-Rezept für Eilige und Minimalisten.
  4. Minze hacken und vor dem Servieren über den Melonen-Feta-Salat streuen.
    Ein erfrischender Melonen-Feta-Salat ist in ein paar Minuten zubereitet und kommt mit wenigen Zutaten aus - das ideale Sommer-Rezept für Eilige und Minimalisten.

Der Melonen-Feta-Salat wird am besten eiskalt serviert und sorgt an heißen Sommertagen für kulinarische Abkühlung.

Tipp: Wirf die ausgepresste Zitrone nicht weg! So vielfältig lassen sich Zitronenschalen verwerten.

Die besten Tipps kostenlos per Mail

Hast du schon einmal Melonen-Feta-Salat zubereitet? Welche Zutaten dürfen für dich nicht fehlen? Wir freuen uns auf deine ideen in einem Kommentar!

Weitere köstliche und gesunde Rezepte findest du in unserem Buch:

Selber machen statt kaufen - Küche: 137 gesündere Alternativen zu Fertigprodukten, die Geld sparen und die Umwelt schonen

Selber machen statt kaufen – Küche

smarticular Verlag

Selber machen statt kaufen – Küche: 137 gesündere Alternativen zu Fertigprodukten, die Geld sparen und die Umwelt schonen Mehr Details zum Buch

Mehr Infos: smarticular Shopbei amazonkindletolino

Entdecke mehr Rezepte und andere nützliche Tipps:

Ein erfrischender Melonen-Feta-Salat ist in ein paar Minuten zubereitet und kommt mit wenigen Zutaten aus - das ideale Sommer-Rezept für Eilige und Minimalisten.

Gefällt dir dieser Beitrag?

Bisher 5 von 5 Punkten.
(40 Bewertungen)

2 Kommentare Kommentar verfassen

  1. Klingt super…
    Ich kann die Kombi Melone und Rucola nur empfehlen!

    Antworten
  2. Noch etwas Couscous oder Bulgur dazu und das ganze geht als sättigendes Hauptgericht durch! Jummy!!

    Antworten

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 4 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here

Neu: Jetzt anmelden um schneller zu kommentieren, Favoriten zu speichern und weitere Community-Funktionen zu erhalten. Zur Anmeldung/Registrierung 

Loading..

Bitte melde dich an, um diese Funktion zu nutzen.

Login/Registrieren