Badebomben mit Haferflocken selber machen: Hautpflege aus der Küche

Badebomben mit Haferflocken kannst du einfach selber machen. Sie enthalten besonders viele hautpflegende Stoffe für ein sprudelndes Verwöhnbad.

Badebomben mit Haferflocken herzustellen, klingt vielleicht seltsam. Aber die gequetschten Körner sind nicht nur in Form von Müsli, Porridge und Co. äußerst gesund, denn Haferflocken enthalten reichlich Mineralien und weitere hautpflegende Wirkstoffe. Unter anderem wirken sie entzündungshemmend, hinterlassen einen schützenden Film auf der Haut und tragen zu einem gesunden Feuchtigkeitshaushalt der Haut bei.

Mit Haferflocken-Badebomben nach folgendem Rezept kannst du deiner Haut direkt beim entspannenden Bad etwas Gutes tun.

Rezept für Badebomben mit Haferflocken

Für circa zwei bis drei große Badekugeln werden folgende Zutaten und Utensilien benötigt:

Badebomben mit Haferflocken kannst du einfach selber machen. Sie enthalten besonders viele hautpflegende Stoffe für ein sprudelndes Verwöhnbad.

Die Zubereitung erfordert nur wenige Arbeitsschritte und dann vor allem Geduld, bis die Bomben fertig ausgehärtet sind. So geht’s:

1. Haferflocken im Mixer oder in einer Gewürzmühle zu einem feinen Pulver zerkleinern.

2. Haferflockenmehl und Natron gründlich vermengen.

3. Pflanzenöl, ätherische Öle und zwei Teelöffel Wasser (nicht mehr!) hinzugeben und alles sehr gründlich mit dem Handrührgerät mit Rührbesen durchrühren. Einige Minuten stehen lassen.

Badebomben mit Haferflocken kannst du einfach selber machen. Sie enthalten besonders viele hautpflegende Stoffe für ein sprudelndes Verwöhnbad.

4. Zuletzt die Zitronensäure hinzufügen und noch einmal alles gründlich mixen.

Hinweis: Die Mischung sollte sich etwa wie feuchter Sand anfühlen. Wenn sie noch zu bröselig ist, kannst du tröpfchenweise mehr Wasser hinzugeben. Dabei unbedingt zügig verrühren, damit eine vorzeitige Reaktion des Natrons mit der Zitronensäure verhindert wird.

Badebomben mit Haferflocken kannst du einfach selber machen. Sie enthalten besonders viele hautpflegende Stoffe für ein sprudelndes Verwöhnbad.

5. Beide Hälften der Badekugel-Formen bis leicht über den Rand füllen, dabei immer wieder festdrücken. Aufeinander legen und für ein bis zwei Minuten kräftig zusammendrücken, damit sie sich zu einer Kugel verbinden.

Badebomben mit Haferflocken kannst du einfach selber machen. Sie enthalten besonders viele hautpflegende Stoffe für ein sprudelndes Verwöhnbad.

6. Fertige Kugeln vorsichtig aus der Form nehmen und für mindestens 24 Stunden bei Zimmertemperatur aushärten lassen.

Die besten Tipps kostenlos per Mail

Tipp: Die passende Konsistenz und das richtige Ausmaß an Kraft beim Zusammendrücken hinzubekommen, ist nicht immer einfach. Wenn du unsicher bist, ob sie zusammenhalten, kannst du die Bomben auch zum Trocknen erst mal in der Form belassen. Als Alternative zu den großen Kugeln lassen sich mit diesem Rezept auch kleine Badepralinen in nahezu beliebiger Form mit Silikonformen herstellen. Beim Baden werden dann einfach mehrere Pralinen im Wasser aufgelöst.

Die Badekugeln sollten trocken und vor Feuchtigkeit geschützt aufbewahrt werden – zum Beispiel in einem großen Schraubglas. Wegen der Verwendung verderblicher Zutaten wie Pflanzenöl und Haferflocken empfiehlt es sich, die Badebomben innerhalb weniger Wochen zu verbrauchen.

Tipp: Wenn du gern badest oder kleine DIY-Geschenke zubereitest, interessieren dich vielleicht auch unser Rezept für Badepralinen mit Sheabutter, DIY-Badesalz mit ätherischen Ölen oder Schaumbad-Badepralinen.

In unseren Büchern findest du viele weitere Rezepte für selbst gemachte Kosmetik ohne fragwürdige Inhaltsstoffe und überflüssigen Verpackungsmüll:

Selber machen statt kaufen - Haut und Haar

Selber machen statt kaufen – Haut und Haar

smarticular Verlag

Selber machen statt kaufen – Haut und Haar: 137 Rezepte für natürliche Pflegeprodukte, die Geld sparen und die Umwelt schonen Mehr Details zum Buch

Mehr Infos: im smarticular Shopbei amazonkindletolino

Plastiksparbuch: Mehr als 300 nachhaltige Alternativen und Ideen, mit denen wir der Plastikflut entkommen

Plastiksparbuch

smarticular Verlag

Plastiksparbuch: Mehr als 300 nachhaltige Alternativen und Ideen, mit denen wir der Plastikflut entkommen Mehr Details zum Buch

Mehr Infos: im smarticular Shopbei amazonkindletolino

Hast du schon einmal Badebomben hergestellt? Wir freuen uns über deine Erfahrungsberichte und Bilder in den Kommentaren!

Diese Themen könnten dir auch gefallen:

Badebomben mit Haferflocken kannst du einfach selber machen. Sie enthalten besonders viele hautpflegende Stoffe für ein sprudelndes Verwöhnbad.

26 Kommentare Kommentar verfassen

  1. Meine Kugeln sehen aus wie Kuhfladen, was könnte ich falsch gemacht haben?

    Antworten
    • Hallo, hattest du sie in einer Form getrocknet? Sie behalten die Form erst, wenn sie durchgetrocknet sind. Liebe Grüße Sylvia

  2. Hallo zusammen, kann ich auch etwas Kokosöl (als Pflanzenöl) mit zugeben?
    Liebe Grüße

    Antworten
    • Hallo Anja, ja das müsste auch funktionieren. Liebe Grüße Sylvia

  3. Hallo, könnte mir jemand sagen, wieviel Gramm man so ungefähr in ein Vollbad geben sollte? Danke!

    Antworten
    • Hallo Lou, eine große Badebombe – wie auf den Bildern zu sehen – reicht normalerweise für ein Vollbad. Liebe Grüße Sylvia

  4. Ich finde viele tolle Tipps auf den Seiten von Smarticular. Aber, dass ich mal Badebomben bei euch finden würde, hätte ich nie gedacht. Bitte lieber immer das Wort Kugel dafür benutzen. Bomben richten schreckliches an. Das sollte nicht verharmlost werden. Wir müssen ebenso überlegt sprechen wie handeln.
    liebe Grüße, Evelin

    Antworten
    • sehe ich genauso,liebe Evelin! Unsere Sprache ist echt schon verhunzt und negativ genug…

  5. Von den Badebomben bin ich auch nicht überzeugt, da sie doch schnell den Anfluss verstopfen können. Das ist mir zu riskant.

    Antworten
  6. Hallo,
    mal ne Frage dazu: Habt ihr Erfahrung mit solchen AcrylFormen (die AcrylWeihnachtskugelFormen) , ob man damit auch BadeKugeln formen kann. Kann mich grad nicht entscheiden, welche Formen ich für die BadeKugeln kaufen soll. Vielleicht habt ihr einen Rat für mich. (die Idee mit den Muffinförmchen, kann ich kopftechnisch nicht umsetzen, wie die 2. KugelHälfte oben drauf kommen soll) . Lieben Dank schon mal für Antworten.
    Liebe Grüße,
    Stine

    Antworten
    • Hallo Stine, mit Acrylformen haben wir keine Erfahrung. Wir sind sehr zufrieden mit den Formen aus Edelstahl, die oben in den Bildern zu sehen sind. Ob sich eine Anschaffung lohnt, ist aber natürlich fraglich, weil sie sich nicht unbedingt für viele weitere Anwendungen eignen. Mit der Muffinform werden zwar keine Badebomben oder Kugeln draus. Die Anwendung und Wirkung bleibt aber die gleiche. Liebe Grüße Sylvia

  7. Hallo!
    Hier kommt mein Feedback:
    Die Kugeln dürfen nicht in der Form getrocknet werden. Bei mir sind sie über Nacht gequollen, was eigentlich logisch ist, da Haferflocken nun mal quellen und ließen sich überhaupt nicht mehr herauslösen. Sie waren so festgepappt an der Form, dass ich sie herausbröseln musste. Kein Problem, habe ich eben Badepulver.
    Das sprudelt auch schön und riecht gut, jedoch löst sich von der ganzen Substanz nichts auf in der Wanne. Hätte ich mir eigentlich auch denken können, wohin sollen sie die Haferflocken auch verflüchtigen.
    Und dementsprechend gibt es eine Pampe, die in der Wanne und überall klebt. Untertauchen ist auch ne blöde Idee, dann hat man Laut Grissel und Klümpchen in den Haaren.
    Für mich zum baden leider nicht geeignet.
    Ist wohl das erste Rezept, das ich von hier getestet habe und das mir so wenig zusagt.
    Mein Favorit sind die Shampoobars, gelingsicher und ein wahrer Hit.

    Antworten
    • Hallo Tanja, schade dass du nach dem doch recht großen Aufwand mit dem Ergebnis nicht so zufrieden warst. Die Haferflocken lösen sich in der Tat nicht vollständig auf, geben aber hautpflegende Stoffe ans Wasser ab. Vielleicht sind die Badepralinen für Schaumbäder etwas für dich https://www.smarticular.net/schaumbad-badezusatz-diy-rezept-badepralinen/ Liebe Grüße Sylvia

    • Hallo, könnte man sie Haferflocken-Badebomben auch einfärben? Mit Lebensmittelfarbe? Wenn ja, dann vermutlich in Pulverform oder?

    • Hallo, ja du kannst sie auch Färben, mit Pulver oder Gel, entweder Lebensmittelfarbe oder welche für kosmetische Zwecke. Getrocknete zermahlene Blüten und Kräuter würden auch gehen. Liebe Grüße Sylvia

  8. Hallo,

    Badebomben selbst herstellen, steht auch noch auf meinem Plan, leider hab ich aber noch keine Formen gefunden zum kaufen, die aus Deutschland kommen…irgendwie alles China und Co. Gibt’s einen Tipp?

    Antworten
    • smarticular.net
      smarticular.net

      Hallo Susi,
      du kannst die “Bomben” auch einfach mit den Händen formen oder Muffinförmchen zu Hilfe nehmen, wie in dem vorherigen Kommentar zu sehen.
      Liebe Grüße

  9. Man kann die Badebomben auch prima in Papier-Muffinformen mit einem Glas pressen 😊

    15749396604928366329480793834345

    Antworten
  10. Gerd Müller

    Warum soll Zitronensäure in die Kugeln? Greift diese nicht die Haut an?

    Antworten
    • Hallo Gerd, die Zitronensäure sorgt für das Sprudeln im Wasser. Sie wird beim Auflösen so stark verdünnt, dass sie nicht Haut nicht angreift. Liebe Grüße Sylvia

  11. Leider war bei uns die Konsistenz ziemlich bröckelig. Wir haben dann zusätzlich noch Öl zugegeben. Ist das richtig? Oder hätten wir etwas Anderes machen sollen?

    Antworten
    • Hallo Melli, ja kann man auf jeden Fall so lösen. Wenn sie dann gut halten und trotzdem trocknen, ist das doch wunderbar. Zu viel sollte es natürlich auch nicht sein. Aber bei vielen Rezepten muss man ein bisschen experimentieren, um ein passendes Ergebnis zu erhalten. Natürliche Zutaten sind in ihren Eigenschaften ja auch nicht immer gleich. Liebe Grüße Sylvia

  12. Wie lange sind sie haltbar ?

    Antworten
    • Hallo Nicole, da das Pflanzenöl ranzig werden kann und die Bomben Feuchtigkeit ziehen können, würde ich bei diesem Rezept keinen großen Vorrat herstellen, sondern empfehlen, die Badebomben innerhalb weniger Wochen zu verbrauchen. Liebe Grüße Sylvia

  13. 0e1ca371dc

    Ansich ja ne gute Idee, aber verstopt das nicht den Abfluss? (Beispiel Badewanne)

    Antworten
    • smarticular.net
      smarticular.net

      Für den Abfluss kein Problem, denn die Haferflocken werden ja fein gemahlen, damit möglichst viele der enthaltenen Stoffe der Haut zugute kommen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 4 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here

Neu: Jetzt anmelden um schneller zu kommentieren, Favoriten zu speichern und weitere Community-Funktionen zu erhalten. Zur Anmeldung/Registrierung 

Loading..

Bitte melde dich an, um diese Funktion zu nutzen.

Login/Registrieren