Pflanztaschen selber machen – für die vertikale Bepflanzung des Balkons

Mit Pflanztaschen kannst du deinen Balkon wunderbar vertikal bepflanzen. Sie lassen sich aus alten Jeans und wenigen weiteren Materialien selber machen.

Jeder Balkon hat ein Geländer, an dem sich Pflanztaschen vertikal aufhängen lassen. So ist der Platz optimal für den Anbau von leckerem Grünzeug nutzbar. Die Pflanztaschen werden zum Beispiel aus alten Jeans genäht und eignen sich für Pflanzen, die nicht viel Wasser brauchen. Wie sie gemacht werden und wie du sie bei Bedarf wasserdicht bekommst, erfährst du in diesem Beitrag.

Pflanztaschen selber machen: das brauchst du

Die Pflanztaschen sind so konzipiert, dass sie einfach einen Blumentopf mit Topfuntersetzer beherbergen und untereinander gehängt werden können. Damit der Stoff das Gewicht der Töpfe samt Erde und Pflanzen aushält, sind kleinere Töpfe bis zu 12 Zentimeter Höhe optimal. Sie eignen sich wunderbar für Kräuter oder kleine Blumenstauden.

Für eine Pflanztasche für einen Blumentopf von 12 Zentimetern Höhe nebst Aufhängung werden benötigt:

  • 1 Stück Jeans-Hosenbein, circa 22 cm breit, 19 cm lang
  • 1 Stück Jeansstoff, 20 x 10 cm
  • circa 3,50 m Kordel, etwa 6 mm dick, um mehrere Taschen strickleiterartig aufzuhängen (lässt sich auch aus Luftmaschenketten herstellen)
  • 1 Rundstab, 25 cm lang, mit einem Durchmesser von 14 mm

Abhängig von der Höhe des Balkongeländers und der Höhe der Pflanzen, lassen sich bis zu drei Pflanztaschen untereinander hängen.

Mit Pflanztaschen kannst du deinen Balkon wunderbar vertikal bepflanzen. Sie lassen sich aus alten Jeans und wenigen weiteren Materialien selber machen.

Eine Pflanztasche nähen: so geht’s

Eine Pflanztasche lässt sich einfach und in wenigen Schritten herstellen – ein Projekt, das auch für Nähanfänger geeignet ist.

  1. Das Hosenbeinstück auf links drehen.
  2. Den Schlauch am unteren Ende mit einem geraden Stich zusammennähen.
  3. Die Seitennähte der einen unteren Ecke, wie im Bild zu sehen, aufeinanderlegen und abnähen; die Naht ist im Idealfall sieben Zentimeter lang. Den überflüssigen Stoff des abgenähten Dreiecks abschneiden. Mit der anderen Ecke genauso verfahren. So ergibt sich später der Boden der Pflanztasche.
    Mit Pflanztaschen kannst du deinen Balkon wunderbar vertikal bepflanzen. Sie lassen sich aus alten Jeans und wenigen weiteren Materialien selber machen.
  4. Den oberen Stoffrand zwei Zentimeter weit  nach außen umschlagen. Zuerst mit wenigen Millimetern Abstand zum umgeschlagenen Rand mit einem Zickzackstich festnähen. Mit einer zweiten Runde Zickzackstich wird der Stoffrand festgenäht und gleichzeitig versäubert. Ein doppelt genähter Rand verhindert auch vorzeitiges Ausleiern.
    Mit Pflanztaschen kannst du deinen Balkon wunderbar vertikal bepflanzen. Sie lassen sich aus alten Jeans und wenigen weiteren Materialien selber machen.
  5. Die Tasche wenden.
  6. Für die Halteschlaufe das kleine Stück Jeansstoff der Breite nach falten, sodass ein Quadrat entsteht. Die linke Stoffseite liegt dabei außen. Die offenen Seiten links und rechts der Falz mit einem geraden Stich zusammennähen. Stoffstück wenden.
  7. Das Stoffquadrat zur Hälfte falten, sodass eine breite Schlaufe entsteht und das offene Ende hinten liegt. Die Enden der Schlaufe von außen an den Rand der Pflanztasche nähen.
    Mit Pflanztaschen kannst du deinen Balkon wunderbar vertikal bepflanzen. Sie lassen sich aus alten Jeans und wenigen weiteren Materialien selber machen.
  8. Den Rundstab durch die Schlaufe schieben.

Schon ist die Pflanztasche fertig! Wenn du auf diese Art auch die zweite Tasche oder gar noch mehr genäht hast, geht es an die Aufhängung. 

Die besten Tipps kostenlos per Mail

Vertikale Aufhängung für Pflanztaschen

Die Aufhängung sieht aus wie eine Strickleiter. Dabei bestehen die Sprossen jeweils aus den Rundhölzern, die durch die Halteschlaufen der Pflanztaschen geschoben wurden. Zur Befestigung der Sprossen an den Seilen dient der Strickleiterknoten, der weiter unten beschrieben wird.

So wird die Aufhängung gemacht:

  1. Kordel in zwei gleich lange Stücke von 1,5 Metern zerschneiden (optional in der Mitte der Kordel eine Schlaufe knoten).
  2. Die beiden Kordelstücke parallel zueinander auf den Boden legen; ihr Abstand ergibt sich aus der Breite der Rundhölzer.
  3. Eine der leeren Pflanztaschen mit etwas Abstand von den oberen Enden entfernt zwischen die Kordeln legen; die Rundhölzer auf der gewünschten Höhe mit einem Strickleiterknoten links und rechts an den Kordeln befestigen. Die zweite und eventuell eine dritte Tasche genauso befestigen.

Mit Pflanztaschen kannst du deinen Balkon wunderbar vertikal bepflanzen. Sie lassen sich aus alten Jeans und wenigen weiteren Materialien selber machen.

Jetzt ist die Aufhängung fertig! Du kannst die oberen Kordelenden mehrfach um die Holme der Balkonbrüstung schlingen und festknoten. Die Pflanztaschen lassen sich nun mit Blumentöpfen befüllen.

Tipp: Mit längeren Kordeln kannst du auch noch mehr Taschen untereinander anordnen und zum Beispiel an der Hauswand aufhängen.

Grüner Faden - Der Lebensplaner für ein einfaches und nachhaltiges Leben vom Ideenportal smarticular.net

Grüner Faden – der grüne Jahresplaner für ein einfaches und nachhaltiges Leben

Mehr Details zum Buch 

So wird ein Strickleiterknoten geschlungen

Der Strickleiterknoten ist einfach und hält sicher:

  1. Mit der Kordel eine senkrechte Schlaufe bilden.
  2. Nahe der ersten Schlaufe eine weitere Schlaufe bilden und durch die erste Schlaufe schieben.
  3. Durch diese zweite Schlaufe dann das eine Ende des Rundholzes schieben und den Knoten festziehen.

Mit Pflanztaschen kannst du deinen Balkon wunderbar vertikal bepflanzen. Sie lassen sich aus alten Jeans und wenigen weiteren Materialien selber machen.

Der Knoten hat den Vorteil, dass er variabel aufgezogen und weiter oben oder unten an der Kordel wieder festgezogen werden kann. So bleiben die Abstände zwischen den vertikalen Pflanztaschen flexibel einstellbar.

Den Stoffbedarf für eine Pflanztasche ermitteln

Wenn du einfach Erde in die Taschen füllen willst, brauchst du weniger zu rechnen; es empfiehlt sich aber, die Tasche höher als breit zu planen, damit die Pflanzen genug Halt in der Erde haben.

Für eine Tasche, in die ein Blumentopf genau hineinpasst, wird von einem Hosenbein ein Stück “Schlauch” in folgender Länge benötigt:

  • Höhe des Pflanztopfs + halber unterer Durchmesser + 5 cm Nahtzugabe

Für einen 12 Zentimeter hohen Pflanztopf ergibt sich zum Beispiel:

  • 12 cm (Höhe) + 5 cm (halber unterer Durchmesser) + 3 cm (Nahtzugabe) = 19 cm

Pflanztaschen mit pflanzlichem Wachs wasserfest machen

Wenn du wasserfeste Pflanztaschen haben möchtest, die das Gießwasser besser halten und auch besser gegen Witterungseinflüsse geschützt sind, lässt sich der Stoff mit Kerzenwachs imprägnieren, wie in diesem Beitrag beschrieben.

Alternativ kannst du den Stoff auch vor dem Nähen mit pflanzlichem Wachs durchtränken, wie im Beitrag über selbst gemachte Wachstücher erklärt.

Um die Nähmaschine vor Verunreinigungen durch Wachs zu schützen, empfiehlt es sich, als untere Schicht Butterbrotpapier oder anderes dünnes Papier mitzunähen, das danach einfach abgerissen wird.

Da es im Sommer auf dem Balkon bei voller Sonneneinstrahlung sehr heiß werden kann, ist es sinnvoll, ein Wachs mit einem hohen Schmelzpunkt zu wählen, zum Beispiel Sonnenblumenwachs oder Carnaubawachs.

Tipp: Auch auf einem Naschbalkon lassen sich die Pflanztaschen wunderbar einsetzen, zum Beispiel für hängende Erdbeeren.

Viel Spaß!

Viele weitere Tipps, wie sich auch auf dem Balkon Kräuter, Obst und Gemüse möglichst nachhaltig und ertragreich selbst anbauen lassen, findest du in unserem Buch:

Selber machen statt kaufen – Garten und Balkon - 111 Projekte und Ideen für den naturnahen Biogarten - 978-3-946658-30-6

Selber machen statt kaufen – Garten und Balkon

smarticular Verlag

Selber machen statt kaufen – Garten und Balkon: 111 Projekte und Ideen für den naturnahen Biogarten Mehr Details zum Buch

Mehr Infos: smarticular Shopkindletolino

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Mit Pflanztaschen kannst du deinen Balkon wunderbar vertikal bepflanzen. Sie lassen sich aus alten Jeans und wenigen weiteren Materialien selber machen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


The maximum upload file size: 4 MB.
You can upload: image.
Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.

Neu: Jetzt anmelden um schneller zu kommentieren, Favoriten zu speichern und weitere Community-Funktionen zu erhalten. Zur Anmeldung/Registrierung 

Loading..
Bitte melde dich an, um diese Funktion zu nutzen.
Zur Anmeldung/Registrierung