Mousse au Chocolat mit Aquafaba – einfach selber machen

Eine köstliche Mousse au Chocolat lässt sich ganz einfach mit Aquafaba zubereiten - auf Wunsch sogar vegan. Ein Grund mehr, Hülsenfrüchte zu lieben!

“Mousse au Chocolat ist köstlich, aber leider kompliziert in der Zubereitung und viel zu kalorienreich.” – Was für die klassische Variante dieses Desserts zutrifft, gilt jedoch nicht für Mousse auch Chocolat mit Aquafaba. Sie besteht aus nur zwei Zutaten, ist in Nullkommanix fertig und wesentlich kalorienärmer als die klassische Variante. Auf Wunsch ist sie sogar vegan. Viele gute Gründe, diese Aquafaba-Mousse zu probieren!

Mousse au Chocolat mit Aquafaba zubereiten

Beim nächsten Kichererbsengericht kannst du gleich eine Schokomousse als Nachtisch mit einplanen, denn im Glas oder in der Dose ist neben den Hülsenfrüchten auch deren Kochwasser enthalten. Das so genannte Aquafaba ist viel zu schade zum Wegschütten und bestens zur Resteverwertung geeignet – zum Beispiel für dieses Dessert.

Alles, was du für etwa vier Portionen Mousse auch Chocolat mit Aquafaba brauchst, ist:

  • ca. 250 ml Aquafaba – entspricht etwa der Menge, die in einer großen Dose Kichererbsen (800 g) enthalten ist
  • 150 g Schokolade – am besten passt eine (vegane) Schokolade mit hohem Kakaoanteil; auch Schokoladenreste von Ostern oder Weihnachten lassen sich auf diese Weise verbrauchen
  • optional ca. 2 EL Zucker
  • optional 1 TL Guarkernmehl oder Johannisbrotkernmehl als Bindemittel, damit die Mousse besonders fest wird

Eine köstliche Mousse au Chocolat lässt sich ganz einfach mit Aquafaba zubereiten - auf Wunsch sogar vegan. Ein Grund mehr, Hülsenfrüchte zu lieben!

Nach Wunsch kannst du die Mousse auch noch mit weiteren Zutaten ergänzen, zum Beispiel mit etwas Vanille-Aroma, einem Hauch Zimt oder für einen extra cremigen Geschmack mit einem bis zwei Esslöffeln (selbst gemachter) Pflanzensahne.

Tipp: Statt Aquafaba von Kichererbsen lässt sich auch Bohnenwasser verwenden.

So wird die Aquafaba-Mousse zubereitet:

  1. Kichererbsen abgießen, Aquafaba auffangen und 250 Milliliter abmessen.
  2. Schokolade im Wasserbad schmelzen. Auf Wunsch Pflanzensahne und Gewürze unterrühren. Die geschmolzene Schokolade beiseite stellen und etwas abkühlen lassen.
    Eine köstliche Mousse au Chocolat lässt sich ganz einfach mit Aquafaba zubereiten - auf Wunsch sogar vegan. Ein Grund mehr, Hülsenfrüchte zu lieben!
  3. Währenddessen das Aquafaba in einer sauberen, fettfreien Schüssel mit einem Mixer zu feinporigem Schaum aufschlagen. Das kann unter Umständen einige Minuten dauern.
  4. Optional Zucker und das Bindemittel mischen und zum Aquafabaschaum geben. Weiter rühren, bis ein fester Schaum entstanden ist, der beim Herausziehen der Mixstäbe Spitzen bildet.
    Eine köstliche Mousse au Chocolat lässt sich ganz einfach mit Aquafaba zubereiten - auf Wunsch sogar vegan. Ein Grund mehr, Hülsenfrüchte zu lieben!
  5. Die abgekühlte, aber noch flüssige Schokolade hinzugeben und mit einem Löffel oder einem Teigschaber vorsichtig unterheben. Nicht mehr mixen, da der Schaum sonst zusammenfällt.
    Eine köstliche Mousse au Chocolat lässt sich ganz einfach mit Aquafaba zubereiten - auf Wunsch sogar vegan. Ein Grund mehr, Hülsenfrüchte zu lieben!
  6. Die Mousse in Schälchen füllen und für einige Stunden in den Kühlschrank stellen, bis sie gut durchgekühlt und fest ist.
    Eine köstliche Mousse au Chocolat lässt sich ganz einfach mit Aquafaba zubereiten - auf Wunsch sogar vegan. Ein Grund mehr, Hülsenfrüchte zu lieben!

Zum Servieren kannst du die Schokomousse noch dekorieren, zum Beispiel mit Schokoraspeln oder einem Klecks Pflanzensahne. Guten Appetit!

Tipp: Noch eine Möglichkeit, Aquafaba zu einer leckeren Süßspeise zu verarbeiten, ist dieses Rezept für vegane Baisers.

Weitere Ideen und Rezepte, um Reste von Lebensmitteln zu verwerten und dadurch Müll zu vermeiden, findest du in unserem Buch:

Wirf mich nicht weg – Das Lebensmittelsparbuch: Mehr als 333 nachhaltige Rezepte und Ideen gegen Lebensmittelverschwendung

Wirf mich nicht weg – Das Lebensmittelsparbuch

smarticular Verlag

Mehr als 333 nachhaltige Rezepte und Ideen gegen Lebensmittelverschwendung Mehr Details zum Buch

Mehr Infos: smarticular Shopkindletolino

Wie verwendest du das Kochwasser von Kichererbsen und Bohnen? Wir freuen uns über einen Kommentar unter diesem Beitrag!

Lass dich von diesen Beiträgen inspirieren, um noch mehr Müll zu sparen:

Eine köstliche Mousse au Chocolat lässt sich ganz einfach mit Aquafaba zubereiten - auf Wunsch sogar vegan. Ein Grund mehr, Hülsenfrüchte zu lieben!

Gefällt dir dieser Beitrag?

Bisher 5 von 5 Punkten.
(39 Bewertungen)

5 Kommentare Kommentar verfassen

  1. Hat schonmal jemand versucht, das ganze mit Flohsamenschalen statt Guarkernmehl zu stabilisieren?

    Antworten
  2. Tanja Sch.

    Hülsenfrüchte, darunter auch Kichererbsen enthalten Phytinsäure als Antifrassstoff, was sich ungünstig auf unseren Darm auswirken kann…Stichwort Leaky gut und Mineralaufnahmehemmer. Um diese auf ein Minimum zu reduzieren, weiche ich die Hülsenfrüchte über Nacht ein und lasse sie anschließend 2 bis 3 Tage in Sprossengläsern keimen mit 2 mal täglichem Spülen und dann verarbeite ich sie weiter. Ich werde dieses Mousse au chocolat ausprobieren, indem ich gekeimte Kichererbsen koche und bin gespannt, ob das was wird, weil das Kochwasser überhaupt nicht schleimig ist im Gegensatz wenn ich sie gleich kochen würde. Hat jemand schon Erfahrungen damit gesammelt?

    Antworten
  3. Die Schokomousse habe ich auch schon mehrfach gemacht und sie hat ganz wunderbar geschmeckt. Letztens habe ich eine Erdbeermousse gemacht. Die Erdbeeren habe ich mit etwas Zucker püriert und unter das aufgeschagene Aqua faba gehoben. Gekrönt wurde das Ganze mit etwas Kokosjoghurt und einer Erdbeere.

    Antworten
  4. Das Aquafaba-Mousse ist super lecker.
    Aquafaba habe ich selbst gekocht, lange geschlagen, dich hatte sich zum Ende Oben fester Schaum, und Unten weiterhin Flüssigkeit gebildet.
    Ich habe einfach den Schaum abgehoben und genutzt.
    Lecker

    Antworten

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


The maximum upload file size: 4 MB.
You can upload: image.
Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.

Neu: Jetzt anmelden um schneller zu kommentieren, Favoriten zu speichern und weitere Community-Funktionen zu erhalten. Zur Anmeldung/Registrierung 

Loading..
Bitte melde dich an, um diese Funktion zu nutzen.
Zur Anmeldung/Registrierung