Walnussschalen: Das kannst du alles aus ihnen machen

Walnussschalen lassen sich auf vielfältige Weise verwerten: Hier findest du viele Ideen zur Verwendung im Haushalt, zum kreativen Basteln und mehr.

Wer Walnüsse selber knackt, wird nicht nur mit der nahrhaften Frucht belohnt, sondern kann auch noch von der übrig gebliebenen Hülle profitieren. Walnussschalen lassen sich auf vielfältige Weise verwerten: Hier findest du viele Ideen zur nützlichen und kreativen Verwendung. Am besten also direkt zu Nussknacker, Messer oder Hammer greifen und loslegen!

Basteln mit Walnussschalen

Dass Walnussschalen eine hervorragende Grundlage für Bastelarbeiten bilden, ist kein Geheimnis. Inspiration kann in dieser Hinsicht aber natürlich nicht schaden, daher hier einige ausgewählte Projekte für Groß und Klein.

Tipp: Um eine Walnuss in zwei “ganze” Hälften zu teilen, kannst du ein Obstmesser benutzen. Steche mit dem Messer sanft in die “weiche, etwas breitere” Spitze und drehe das Messer dann vorsichtig um. Die Schale öffnet sich und lässt sich nun ganz einfach mit den Fingern trennen.

Walnussschalen lassen sich auf vielfältige Weise verwerten: Hier findest du viele Ideen zur Verwendung im Haushalt, zum kreativen Basteln und mehr.

Walnussschalen zum Segeln bringen

Aus Walnussschalen lässt sich im Nu eine eigene, kleine Segelflotte zusammenstellen: Für den Mast kannst du zum Beispiel einen Zahnstocher verwenden, den du mit etwas geschmolzenem Kerzenwachs in der Schale befestigst. Als Segel sind hübsche Herbstblätter, bunte Papier- oder Stoffreste geeignet.

Hinweis: Falls du damit draußen im Freien spielst, achte beim Bau deiner Schiffe auf natürliche Materialien, um mögliche Umweltverschmutzung vorzubeugen. Idealerweise die Boote nach dem Spielen auch wieder einsammeln – sie geben auch eine hübsche Deko auf dem Fensterbrett her.

Walnussschalen lassen sich auf vielfältige Weise verwerten: Hier findest du viele Ideen zur Verwendung im Haushalt, zum kreativen Basteln und mehr.

Walnussschalen als Deko

Mit Walnussschalen lässt sich nicht nur jeder Adventskranz in der Weihnachtszeit aufpeppen, auch als Teil einer duftende Deko im Glas lässt sich im Handumdrehen das Heim verschönern: Dazu ein (verziertes) Glas nehmen und dieses mit ein wenig Grün und Walnussschalen sowie optional einigen Tropfen ätherisches Öl (z.B. Lavendel) befüllen.

Adventskalender: Walnussschalen für die Nummerierung

Mit einem (selbst gemachten) Bastelkleber können bunt angemalte Schalen hervorragend zur Beschriftung der Taschen eines Utensilos oder als weihnachtliche Nummerierung eines (selbst gebastelten) Adventskalenders verwendet werden.

Walnussschalen lassen sich auf vielfältige Weise verwerten: Hier findest du viele Ideen zur Verwendung im Haushalt, zum kreativen Basteln und mehr.

Walnussschalen als Füllmaterial

Du kannst auch Walnussschalengranulat herstellen, um dieses als Füllung für ein selbst genähtes Kissen oder Stofftier zu verwenden. Gib dafür mit einem Hammer zerkleinerte Schalen in einen geeigneten Hochleistungsmixer oder eine elektrische Kaffeemühle.

Walnussschalen als liebevoll gestaltete Verpackung

Für die Verpackung von kleinen Geschenken, wie Ohrringe oder Kettenanhänger, bieten  Walnussschalen nicht nur eine hervorragende umweltfreundliche Alternative zu Schmuckkästchen, Schachteln etc., sondern geben auch vom äußeren Eindruck viel her!

Walnussschalen lassen sich auf vielfältige Weise verwerten: Hier findest du viele Ideen zur Verwendung im Haushalt, zum kreativen Basteln und mehr.

Walnussschalen für Kompost und Blumentöpfe

Walnussschalen dürfen als natürliches Produkt gerne auf dem Kompost landen: zum einen wird der Nährstoffgehalt des Bodens gesteigert und zum anderen sorgen nicht zerkleinerte Hälften für eine bessere Belüftung und somit einem leichteren Abbau des Materials im Komposthaufen. Wichtig zu wissen ist allerdings, dass die Walnussschalen selbst aufgrund der enthaltenen Gerbsäure nur sehr langsam verrotten. Wer also auf einen schnelleren Abbau Wert legt, sollte die Schalen vor dem Kompostieren besser zerkleinern.

Indem du beim Befüllen von Blumentöpfen die Erdschicht mit einer Lage aus Walnussschalen mischst, fügst du durch die enthaltenen Nährstoffe ein lang wirkendes Düngemittel hinzu und profitierst gleichzeitig von einer natürlichen Drainageschicht gegen Staunässe.

Walnussschalen lassen sich auf vielfältige Weise verwerten: Hier findest du viele Ideen zur Verwendung im Haushalt, zum kreativen Basteln und mehr.

Walnussschalen als Grill-Anzündhilfe

Walnussschalen bieten eine natürliche Alternative, wenn es darum geht, Feuer im Ofen oder auf dem Grill zu entfachen. Für den Ofen reicht es aus, wenn eine Schale in Papier gewickelt und das Papier anschließend angezündet wird. Ein paar mehr Schalen dürfen es bei Grill und Feuerschale sein.

Hinweis: Da Nussschalen eine enorme Hitze abgeben, dürfen nicht zu viele Schalen verbrannt werden!

Die besten Tipps kostenlos per Mail

Walnussschalen für Massagezwecke

Aufgrund ihrer Beschaffenheit lassen sich die Walnussschalen wunderbar für Massagezwecke nutzen. Um die Fußsohlen zu stimulieren, füllst du eine kleine Ladung der Walnussschalen in einen alten Stoffbeutel oder Kissenbezug und läufst vorsichtig darüber.

Wer auch den restlichen Körper verwöhnen möchte, kann mit wenigen Hilfsmitteln einen Massagehandschuh herstellen: Schneide ein ovales Stoffstück zu (ca. 12×16 cm), versäubere die Ränder (optional!), und klebe darauf ca. 10 Walnussschalenhälften fest. Auf der Rückseite ein Gummiband oder einen Stoffstreifen annähen (alternativ ankleben). Über die Hand ziehen und losmassieren.

Walnussschalen lassen sich auf vielfältige Weise verwerten: Hier findest du viele Ideen zur Verwendung im Haushalt, zum kreativen Basteln und mehr.

Tipp: Auch die Blätter des Walnussbaums lassen sich weiterverwenden – zum Beispiel als natürliches Haarfärbemittel.

Weitere Tipps rund ums Selbermachen findest du in unseren Büchern:

Selber machen statt kaufen Garten und Balkon

Selber machen statt kaufen – Garten und Balkon

smarticular Verlag

Selber machen statt kaufen – Garten und Balkon: 111 Projekte und Ideen für den naturnahen Biogarten Mehr Details zum Buch

Mehr Infos: im smarticular Shopbei amazonkindletolino

Selber machen statt kaufen – Geschenke

Über 100 Anleitungen und Ideen für selbst gemachte Geschenke von Herzen Mehr Details zum Buch

Mehr Infos: im smarticular.shopim Buchhandel vor Ortbei amazonkindletolino

Kennst du noch weitere Möglichkeiten, um Walnussschalen zu verwerten? Wir freuen uns über Inspirationen in den Kommentaren!

Diese Themen könnten dich ebenfalls interessieren:

Walnussschalen lassen sich auf vielfältige Weise verwerten: Hier findest du viele Ideen zur Verwendung im Haushalt, zum kreativen Basteln und mehr.

6 Kommentare Kommentar verfassen

  1. Catherine

    Als Feueranzünder benutze ich meine Korken. Ich sammle sie in einem hohen Gefäss und fülle es mit Brennsprit auf, Deckel drauf. Nach einigen Wochen haben sich die Korken vollgesogen und können gebraucht werden.

    Antworten
  2. Die Gerbsäure der Walnuss ist doch stark wachstumshemmend. Ich bezweifle daher, dass sie als „Dünger“ verwendet werden kann…

    Antworten
  3. Sorry dass sind KEINE Wallnussschalen!!!! Das ist das Kerngehäuse. Die Schale der Wallnuss ist außen und wird zum Färben von Wolle und Leinen verwendet. Kein Wunder dass 90 Prozent den Unterschied zwischen den Kerngehäuse und der Schale nicht mehr kennen.

    Antworten
    • Hallo Ricky, es ist sprachlich durchaus korrekt, die Hülle bzw. das Gehäuse eines Kerns als Schale zu bezeichnen – insbesondere bei einer so harten Hülle wie die der Walnuss ;) Gleichzeitig wissen wir natürlich auch den Wert der grünen Außenschale zu schätzen – nur ist sie nicht Thema dieses Beitrags. Viele Anregungen für die reichhaltigen Geschenke des Walnussbaums findest du übrigens hier: https://www.smarticular.net/walnuss-oel-blaetter-baum-rezepte/ Liebe Grüße

  4. Wir haben damit einen Vorhang an ein Stück Holz mit Angelsehne gemacht… vorher die Nüsse angebohrt und dann die Angelsehene durchgezogen.. es bilden sich darauf Flechten..

    Kleine Bettchen – mit Stoff und Stopfmaterial kann man auch in die Walnüsse machen..

    Antworten
  5. Genial! ich habe bereits die Schaöenfürmeinen Holzkohle Ofen eingesetzt und gesammelt. und Dekos hab ich auch schon gemacht. Zudem weiss ich dass man mit Walnussschalen Brühe bzw Kochwasser auch Haare tönen kann.
    Eure Seite ist leinfacdh toll, udn serhr nützlichund nachhaltig.
    Weiter so!

    Antworten

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

The maximum upload file size: 4 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here

Neu: Jetzt anmelden um schneller zu kommentieren, Favoriten zu speichern und weitere Community-Funktionen zu erhalten. Login/Registrierung 

Loading..

Bitte melde dich an, um diese Funktion zu nutzen.

Login/Registrieren

Neue Ideen in deinem Postfach: Jetzt zum Newsletter anmelden!