Das Ideenportal für ein einfaches und nachhaltiges Leben

Isodrink für den Sport – preiswert selber machen auf Vorrat
4.6 5 154
141
13

Ausdauersportler ersetzen die durchs Schwitzen verlorenen Nähr- und Vitalstoffe gern mit Sportgetränken. Statt sie teuer im Laden zu kaufen, lassen sie sich aber viel preiswerter selber machen!

Wer Sport treibt oder schweißtreibende Arbeiten verrichtet, weiß eine Erfrischung zu schätzen. Noch besser als Wasser ist bei starkem Schwitzen ein isotonisches Sportgetränk, das nicht nur den Durst löscht, sondern auch dem Mineralstoffverlust vorbeugt und den Nähr- und Vitalstoffbedarf des Körpers schnell wieder ins Gleichgewicht bringt.

Besonders einfach zuzubereiten ist Sportlimonade mit Hilfe eines Getränkepulvers – es muss nur noch Leitungswasser zugegeben werden. Im Handel sind Fertigmischungen jedoch viel zu teuer und enthalten oft unnötige Zusätze wie Farbstoffe und künstliche Aromen. Viel gesünder und preiswerter ist es, ein isotonisches Sportgetränkepulver mit einfachen Mitteln selbst herzustellen – je nach Vorliebe für stille oder sprudelnde Limonade.

Warum ein isotonisches Getränk?

Isotonische Sportgetränke besitzen die gleiche Nährstoffkonzentration wie das Blut. Sie können dadurch besonders gut verdaut werden, die Nähr- und Vitalstoffe gelangen schneller und effektiv in den Blutkreislauf. Insbesondere bei lang andauernder körperlicher Aktivität und Ausdauersport helfen isotonische Getränke, die Leistungsfähigkeit zu erhalten. Weit verbreitet für diesen Zweck und besonders natürlich sind auch Fruchtschorlen, die ebenfalls für die Zufuhr von Flüssigkeit und Mineralstoffen sorgen, aber nicht die optimale Kombination bieten.

Rezept für Sportlimonade mit Natron

Die Zutaten für dieses isotonische Erfrischungsgetränk findest du vielleicht sogar in deinem Vorratsschrank. Für einen Pulver-Vorrat für umgerechnet fünf Liter trinkfertige, sprudelnde Limonade benötigst du:

Ausdauersportler ersetzen die durchs Schwitzen verlorenen Nähr- und Vitalstoffe gern mit Sportgetränken. Statt sie teuer im Laden zu kaufen, lassen sie sich aber viel preiswerter selber machen!

Die Zutaten einfach in eine verschließbare Dose oder ein großes Schraubglas geben und gut durchschütteln – fertig ist das Getränkepulver! Wer ein stilles Isogetränk bevorzugt, lässt einfach Natron und 50 Gramm der Zitronensäure weg.

Ausdauersportler ersetzen die durchs Schwitzen verlorenen Nähr- und Vitalstoffe gern mit Sportgetränken. Statt sie teuer im Laden zu kaufen, lassen sie sich aber viel preiswerter selber machen!

Das so hergestellte Getränkepulver kostet viel weniger als handelsübliche isotonische Pulver, ist genauso wirksam und praktisch unbegrenzt haltbar.

Das fertige Getränk wird mit etwa zwei bis drei gehäuften Esslöffeln (55 Gramm) des Pulvers auf einen halben Liter Leitungswasser oder gefiltertes Wasser hergestellt. Von der Mischung ohne Natron etwas weniger (45 Gramm) verwenden. Für den Gebrauch beim Sport am besten direkt in eine Flasche geben, verschließen und zum Vermischen der Zutaten vorsichtig schwenken. Die stille Limonade kann auch geschüttelt werden. Schon ist das erfrischende Sportgetränk fertig!

Ausdauersportler ersetzen die durchs Schwitzen verlorenen Nähr- und Vitalstoffe gern mit Sportgetränken. Statt sie teuer im Laden zu kaufen, lassen sie sich aber viel preiswerter selber machen!

Tipp: Nicht nur beim Sport, auch im Alltag ist es wichtig, viel zu trinken, um deinen Organismus in Schwung zu bringen und gesund zu bleiben.

Was du mit Natron und anderen Hausmitteln sonst noch für Küche, Haushalt und Bad herstellen kannst und wie du dabei gleichzeitig die Umwelt schonst und Geld sparst, kannst du in unseren Büchern entdecken:

Fünf Hausmittel ersetzen eine Drogerie - die besten Tipps von smarticular.net - die Umwelt schonen, gesünder leben & Geld sparen!
Einfach mal selber machen! Mehr als 300 Anwendungen und 33 Rezepte, die Geld sparen und die Umwelt schonen
Oder als eBook: kindle - tolino

Das Natron-Handbuch - Ein Mittel für fast alles: Mehr als 200 Anwendungen für den umweltfreundlichen Alleskönner in Haushalt, Küche, Bad und Garten - 978-3-946658-16-0
Ein Mittel für fast alles: Mehr als 250 Anwendungen für den umweltfreundlichen Alleskönner in Haushalt, Küche, Bad und Garten
Demnächst auch als eBook für Tolino oder Kindle

Welche Getränke bevorzugst du beim Sport und zur Erfrischung? Teile deine Gewohnheiten und Erfahrungen mit uns in einem Kommentar!

Vielleicht interessieren dich auch diese Themen:

Ausdauersportler ersetzen die durchs Schwitzen verlorenen Nähr- und Vitalstoffe gern mit Sportgetränken. Statt sie teuer im Laden zu kaufen, lassen sie sich aber viel preiswerter selber machen!