Adventsspirale selber machen: Immerwährende Alternative zum Adventskranz

Als Alternative zum Einweg-Kranz lässt sich eine immerwährende Adventsspirale ganz einfach selber machen - für eine besinnliche Vorweihnachtszeit für Groß und Klein.

Leuchtende Kerzen und kleine Rituale sorgen für eine besinnliche Vorweihnachtszeit und steigern die Vorfreude auf das Familienfest bei Groß und Klein. Statt einen handelsüblichen Adventskranz mit Einweg-Deko zu kaufen, der nach Weihnachten im Abfall endet, lässt sich eine dekorative Adventsspirale selber machen, die jedes Jahr wieder verwendet werden kann.

Adventsspirale mit Salzteig oder Kaltporzellan 

Eine Adventsspirale selber zu machen, erfordert nur wenige Zutaten und ist so einfach, dass auch Kinder mitbasteln können.

Für eine mittelgroße Adventsspirale brauchst du folgende Zutaten und Utensilien:

  • 300-400 g Modelliermasse – zum Beispiel Salzteig oder Kaltporzellan
  • 24 Murmeln, (bemalte) Steine, Eicheln, kleine Sterne oder Ähnliches – alternativ 20 Murmeln und 4 Kerzen für die Adventssonntage
  • Lebensmittelfarbe für bunten Teig oder Farben zum Bemalen der fertigen Spirale

Tipp: Auch fertige Modelliermasse wie beispielsweise Fimo oder Soft-Ton eignen sich, um eine Adventsspirale zu basteln.

Adventsspirale herstellen

Die Adventsspirale ist schnell geformt. Bevor du loslegst, entscheide dich, ob du den Teig vorab einfärben oder die Spirale lieber nachträglich bemalen möchtest. 

Benötigte Zeit (ohne Trocknungszeit): 30 Minuten.

So wird die Adventsspirale hergestellt:

  1. Spirale formen

    Die Modelliermasse zu einer circa 70-80 cm langen Schlange rollen, zu einer Spirale eindrehen und etwas platt drücken. Als Alternative zum Einweg-Kranz lässt sich eine immerwährende Adventsspirale ganz einfach selber machen - für eine besinnliche Vorweihnachtszeit für Groß und Klein.

  2. 24 Kuhlen in den Teig drücken 

    Damit später die Kugeln (und nach Wunsch Adventskerzen) platziert werden können, 24 Kuhlen mit den bereit gelegten Murmeln in die Teigschlange drücken.  Als Alternative zum Einweg-Kranz lässt sich eine immerwährende Adventsspirale ganz einfach selber machen - für eine besinnliche Vorweihnachtszeit für Groß und Klein.

  3. Adventsspirale trocknen lassen und verzieren

    Die fertige Adventsspirale an der Luft oder im Backofen trocknen lassen (für die Methode im Backofen die für das gewählte Material empfohlene Temperatur und Dauer beachten) und nach dem Abkühlen nach Wunsch bemalen und verzieren.Als Alternative zum Einweg-Kranz lässt sich eine immerwährende Adventsspirale ganz einfach selber machen - für eine besinnliche Vorweihnachtszeit für Groß und Klein.

Tipp: Wer keine Murmeln zuhause hat und auch nicht extra welche kaufen möchte, kann die Kugeln ebenfalls aus der Modelliermasse formen.

Fertig ist der selbst gemachte Weihnachts-Countdown! Ähnlich wie beim Adventskalender, wird bei der Adventsspirale jeden Tag von außen nach innen eine Kugel in eine Kuhle gelegt, so dass sich die Spirale nach und nach füllt, während das Weihnachtsfest immer näher rückt. 

Die besten Tipps kostenlos per Mail

Wer gleich noch einen Adventskranz integrieren möchte, kann an den Adventssonntagen statt der Kugeln mit etwas Wachs eine Kerze in der Kuhle aufstellen und anzünden. Mit einer kleinen Geschichte oder einem anderen gemeinsamen Ritual zu jeder gelegten Kugel wird die Adventsspirale zugleich zu einem etwas anderen Adventskalender. Und auch als Geburtstagsdekoration lässt sie sich nutzen.

Tipp: Mit unserem Adventskranz aus Gläsern und dem Adventskalender aus Klorollen kannst du ebenfalls für vorweihnachtliche Freude ohne Müll sorgen.

In unseren Büchern findest du viele weitere umweltschonende Ideen und zahlreiche Anregungen für DIY-Geschenke:

Selber machen statt kaufen – Geschenke

Über 100 Anleitungen und Ideen für selbst gemachte Geschenke von Herzen Mehr Details zum Buch

Mehr Infos: im smarticular.shopim Buchhandel vor Ortbei amazonkindletolino

Plastiksparbuch

Plastiksparbuch

smarticular Verlag

Plastiksparbuch: Mehr als 300 nachhaltige Alternativen und Ideen, mit denen wir der Plastikflut entkommen Mehr Details zum Buch

Mehr Infos: im smarticular Shopbei amazonkindletolino

Hast du schon mal eine Adventsspirale gebastelt? Wir freuen uns auf Tipps und Fotos eigener Werke unter diesem Beitrag!

Mehr kreative Ideen gibt es hier:

Als Alternative zum Einweg-Kranz lässt sich eine immerwährende Adventsspirale ganz einfach selber machen - für eine besinnliche Vorweihnachtszeit für Groß und Klein.

Gefällt dir dieser Beitrag?

Bisher 4.8 von 5 Punkten.
(32 Bewertungen)

5 Kommentare Kommentar verfassen

  1. Es ging Andrea, wie ich es verstehe, darum, dass in manchen Jahren nicht alle Adventssonntage im Dezember liegen und man die Spirale dann nicht als Kranz-Alternative nutzen kann. Aber die Idee ist hier ja auch eher die 24 Tage bis Weihnachten mit einem kleinen Ritual zu zelebrieren. Liebe Grüße Sylvia

    Antworten
  2. Der erste Advent kann vor dem 1. Dezemer liegen. Die Spirale ist nur alle X Jahre zu benutzen

    Antworten
    • Hallo Andrea, es geht bei der Adventsspirale eher darum, die Zeit ab dem 1. Dezember zu zelebrieren, genau wie beim Adventskalender. Liebe Grüße Sylvia

    • Echte “Smarties” stört das nicht. Warum sollte die Spirale dann unbrauchbar sein? Einfach die erste Kugel schon am 1. Advent platzieren und sich an der schönen Adventszeit erfreuen ❣️

    • Und auch alle im Handel erhältlichen Adventskalender beginnen erst am 1.Dezember. hab noch nie einen gesehen, der mehr als 24 Türchen hat oder gar jedes Jahr eine unterschiedliche Anzahl von Türchen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 4 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here

Neu: Jetzt anmelden um schneller zu kommentieren, Favoriten zu speichern und weitere Community-Funktionen zu erhalten. Zur Anmeldung/Registrierung 

Loading..

Bitte melde dich an, um diese Funktion zu nutzen.

Login/Registrieren