Das Ideenportal für ein einfaches und nachhaltiges Leben

DIY-Yogamatten-Spray: desinfiziert und verleiht einen angenehmen Duft
4.9 5 36
35
1

Yogamatten und andere Sportunterlagen lassen sich selten waschen. Mit einem selbst gemachten Mattenspray kannst du sie reinigen, auffrischen und ihnen einen angenehmen Duft verleihen.

Yogamatten und andere Sportunterlagen müssen so einiges aushalten. Schweiß und nackte Füße hinterlassen ihre Spuren, und man bekommt früher oder später das Bedürfnis, die Sportmatte zu reinigen – erst recht, wenn man eine Studiomatte mit stets wechselnden Besitzerinnen und Besitzern nutzt.

Eine einfache und praktische Lösung ist ein Yogamatten-Spray, das desinfizierend wirkt und der Matte zugleich einen angenehmen Duft verleiht, den du nach deinem Geschmack oder der erwünschten Wirkung zusammenstellen kannst.

Rezept für Yogamatten-Spray

Das Spray ist in wenigen Minuten einsatzbereit. Folgende Zutaten und Utensilien werden benötigt:

  • 50 ml geruchsneutraler Alkohol mit 40 % Vol. (z. B. Wodka)
  • 50 ml destilliertes oder abgekochtes Wasser
  • 30 Tropfen ätherische Öle nach Geschmack – weiter unten findest du eine Liste beliebter Mischungen
    Sprühflasche
  • ggf. ein kleiner Trichter

Yogamatten und andere Sportunterlagen lassen sich selten waschen. Mit einem selbst gemachten Mattenspray kannst du sie reinigen, auffrischen und ihnen einen angenehmen Duft verleihen.

So schnell lässt sich das Spray zubereiten:

1. Alkohol und Wasser in die Sprühflasche füllen.

2. Ätherische Öle dazutropfen.

Yogamatten und andere Sportunterlagen lassen sich selten waschen. Mit einem selbst gemachten Mattenspray kannst du sie reinigen, auffrischen und ihnen einen angenehmen Duft verleihen.

3. Flasche verschließen und kräftig schütteln.

Damit sich die Zutaten gleichmäßig verteilen, empfiehlt es sich, die Flasche vor jeder Anwendung noch einmal kurz aufzuschütteln. Dann einfach vor oder nach dem Yoga auf die Matte sprühen, kurz einwirken lassen und den frischen Duft genießen, bei Bedarf mit einem Tuch abreiben.

Yogamatten und andere Sportunterlagen lassen sich selten waschen. Mit einem selbst gemachten Mattenspray kannst du sie reinigen, auffrischen und ihnen einen angenehmen Duft verleihen.

Tipp: Grundsätzlich ist das Mattenspray für alle Materialien geeignet, egal ob die Matte aus Kork, Wolle, Filz oder Kunststoff ist. Wenn du eine besonders empfindliche Yogamatte besitzt, kann es sinnvoll sein, das Spray erst einmal an einer unauffälligen Stelle zu testen.

Durch den hohen Alkoholgehalt hält sich das Spray mehrere Monate lang.

Aroma-Mischungen für Yogamatten-Spray

Neben einer säubernden, auffrischenden Wirkung sorgt das DIY-Yogamatten-Spray für einen angenehmen Duft, den du frei nach deinen Vorlieben oder der Stimmung zusammenstellen kannst, die das Spray unterstützen soll.

Zum Beispiel mit den folgenden bewährten Duftmischungen:

  • Entspannung – Lavendel, Melisse, Rose
  • Gleichgewicht – Neroli, Vanille, Sandelholz
  • Anti-Stress – Lavendel, Zedernholz, Rose
  • Konzentration – Limette, Pfefferminze, Rosmarin
  • Erfrischung – Zitrone, Verbene, Rosmarin

Yogamatten und andere Sportunterlagen lassen sich selten waschen. Mit einem selbst gemachten Mattenspray kannst du sie reinigen, auffrischen und ihnen einen angenehmen Duft verleihen.

DIY-Desinfektionsspray für Yogamatten

Um die desinfizierende Wirkung zu erhöhen, kannst du auch solche ätherischen Öle wählen, die sich für diesen Zweck eignen. Ätherische Öle mit antibakterieller Wirkung sind zum Beispiel Kiefernnadel, Lavendel und Myrrhe. Mit Bergamotte, Manuka oder Teebaum lässt sich außerdem eine pilzhemmende Wirkung erzielen.

In eigenen Beiträgen findest du einen Leitfaden zum Einkauf und zur Verwendung ätherischer Öle sowie das richtige ätherische Öl für verschiedene Zwecke.

Auf welches DIY-Helferlein möchtest du beim Sport nicht mehr verzichten? Wir freuen uns auf deinen Kommentar!

Viele weitere Rezepte zum Selbermachen findest du auch in unseren Büchern:

Plastiksparbuch: Mehr als 300 nachhaltige Alternativen und Ideen, mit denen wir der Plastikflut entkommen
Mehr als 300 nachhaltige Alternativen und Ideen, mit denen wir der Plastikflut entkommen
Als eBook: kindle - tolino
Selber machen statt kaufen - Haut und Haar
137 Rezepte für natürliche Pflegeprodukte, die Geld sparen und die Umwelt schonen
als eBook: kindle - tolino

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen:

Yogamatten und andere Sportunterlagen lassen sich selten waschen. Mit einem selbst gemachten Mattenspray kannst du sie reinigen, auffrischen und ihnen einen angenehmen Duft verleihen.