Tomatenbrote mit Räuchertofu und Dijon Senf als veganes Abendessen

Tomatenbrote mit mariniertem und knusprig gebratenem Räuchertofu sind köstlich als ausgefallenes und schnell gemachtes Abendessen.

Als deftiges Abendessen für den großen Hunger sind Tomatenbrote mit Räuchertofu ideal geeignet. Schnell und einfach werden knusprig gebratener Tofu, Tomaten und Jungzwiebeln auf eine Scheibe frisches Brot geschichtet und mit frischen Kräutern verfeinert. Schon ist ein abwechslungsreiches Essen fertig – auch für einen Brunch oder wenn du spontan Besuch bekommst.

Tomatenbrote mit Räuchertofu

Tomatenbrote mit Räuchertofu

Schwierigkeit: Leicht
Portionen

2

Portionen
Vorbereitungszeit

20

Minuten
Kochzeit

10

Minuten
Kalorien

540

kcal
Gesamtzeit

30

Minuten

Tomatenbrote mit knusprig gebratenem Räuchertofu sind schnell zubereitet. Du benötigst dafür nur wenige Zutaten.

Zutaten

  • Für den Tofu und die Marinade:
  • 250 g Räuchertofu

  • 2 EL Dijon-Senf

  • 2 EL Olivenöl

  • 2 Zehen Knoblauch, gepresst

  • 1 ½ EL Sojasauce

  • ½ TL Thymian

  • Für die Brote:
  • 2 Scheiben Vollkornbrot

  • 6 Frühlingszwiebeln

  • 3 Tomaten

  • 2 EL Olivenöl

  • 2 EL gehackte Küchenkräuter

  • Salz

Zubereitung

  • Senf, Olivenöl, Knoblauch, Sojasauce und Thymian zu einer Marinade verrühren.
  • Tofu in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden und von beiden Seiten mit der Marinade bestreichen.
  • Tomaten in Scheiben schneiden, Öl in einer Pfanne stark erhitzen und die Tomaten darin von beiden Seiten kurz anbraten und salzen. Aus der Pfanne nehmen.
  • Frühlingszwiebeln der Länge nach halbieren und ebenfalls kurz von beiden Seiten anbraten und salzen. Aus der Pfanne nehmen.
  • Die marinierten Tofuscheiben in der Pfanne von beiden Seiten knusprig braun braten.
  • Die Brotscheiben mit Tofu, Tomaten und Frühlingszwiebeln belegen und mit frischen Kräutern bestreuen.

Tipp: Anstelle von Dijon-Senf lässt sich auch selbst gemachter Senf mit einer individuellen Geschmacksnote verwenden.

Probiere doch mal dieses Grundrezept für uriges Sauerteigbrot mit knuspriger Kruste aus! Damit schmeckt nicht nur gebratener Tofu ausgezeichnet.

Viele weitere köstliche und zufällig vegane Rezepte findest du in unserem Buch:

Welches ist dein liebstes Rezept mit deftigem Räuchertofu? Teile deine Tipps in den Kommentaren! 

Vielleicht interessieren dich auch diese Themen:

Die besten Tipps kostenlos per Mail

Tomatenbrote mit mariniertem und knusprig gebratenem Räuchertofu sind köstlich als ausgefallenes und schnell gemachtes Abendessen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

The maximum upload file size: 4 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here

Neu: Jetzt anmelden um schneller zu kommentieren, Favoriten zu speichern und weitere Community-Funktionen zu erhalten. Zur Anmeldung/Registrierung 

Loading..

Bitte melde dich an, um diese Funktion zu nutzen.

Login/Registrieren

Neue Ideen in deinem Postfach: Jetzt zum Newsletter anmelden!