Low-Carb-Pommes aus Zucchini: Rezept zum Selbermachen

Knusprig wie Pommes Frites und genauso lecker, dafür aber arm an Kohlenhydraten - Probiere doch mal Zucchini-Pommes!

Pommes aus Zucchini sind eine leckere Alternative zu kalorienreichen Pommes aus Kartoffeln. Sie eignen sich für eine kohlenhydratarme Low-Carb-Ernährung, sind aber auch ganz ohne Diät-Hintergedanken ein Genuss, da sie knusprig, lecker und schnell hergestellt sind. Vor allem, wenn du einen Garten hast und nicht weißt, wohin mit der Zucchini-Schwemme, ist dieses Rezept eine schmackhafte Möglichkeit, das gesunde Gemüse zu verarbeiten.

Rezept für Zucchini-Pommes

Überrasche doch einmal deine Familie mit diesen Pommes zum Abendessen, oder serviere sie Freunden als abwechslungsreichen Snack!

Für die Zucchini-Pommes brauchst du folgende Zutaten:

  • 50 g saure Sahne
  • 50 g Joghurt
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer

Und so bereitest du sie zu:

1. Zucchini waschen und in fingerdicke Stifte schneiden. Bei größeren bzw. älteren Früchten ist es empfehlenswert, den inneren Bereich mit den Kernen wegzuschneiden, weil er fast nur aus Wasser besteht.
2. In eine Schüssel füllen, Öl und Gewürze darüber geben und alles gut mischen.

Knusprig wie Pommes Frites und genauso lecker, dafür aber arm an Kohlenhydraten - Probiere doch mal Zucchini-Pommes!

3. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Celsius etwa 20 Minuten backen, bis sie knusprig sind. Falls die Zucchini sehr feucht sind, die Backofentür gelegentlich öffnen und Dampf entweichen lassen.
4. Joghurt und saure Sahne mit Zitronensaft verrühren und zu den Pommes servieren.

Knusprig wie Pommes Frites und genauso lecker, dafür aber arm an Kohlenhydraten - Probiere doch mal Zucchini-Pommes!

Falls dir die Zucchini-Pommes nicht knusprig genug sind, kannst du eine Panade aus 25 Gramm Parmesan und 10 Gramm Semmelbrösel mit Salz und Pfeffer mischen und vor dem Backen über die Zucchini streuen. Für die vegane Variante kannst du auch einen Mandel-Parmesan selbst herstellen.

Zucchini-Pommes oder -Scheiben lassen sich auch sehr leicht zu köstlichem Grillgemüse verarbeiten!

Tipp: Ebenfalls ein besonderer Genuss sind Zucchini vom Grill!

Was machst du Köstliches aus Zucchini, wenn sie im Sommer alle auf einmal reifen? Über einen Kommentar von dir freuen wir uns!

Diese Themen könnten dich ebenso interessieren:

Gefällt dir dieser Beitrag?

Bisher 4.9 von 5 Punkten.
(336 Bewertungen)

6 Kommentare Kommentar verfassen

  1. Vorsicht: mit der per Kochlöffel offen gehaltenen Ofentür habe ich mir mal durch die austretende Hitze fast den oberen Teil des Herdes verschmort.

    Antworten
    • Hallo Kat, du hast Recht! Wir haben den Abschnitt im Beitrag entsprechend angepasst. Liebe Grüße Sylvia

  2. Ich mache aus jungen Zucchinis einen leckeren Salat. Dünne Scheiben aufeinander legen, dazwischen grana Padano geraspelt, Salz und Pfeffer, darüber Olivenöl und Balsamico (braun). Ich nehme eine flache Schale mit dichtem Deckel und schüttele die Schale ein Paar Mal. Dann lasse ich den Salat etwa einen halben Tag stehen, nicht zu lang, sonst werden die Zucchini matschig. Ist richtig lecker und ein guter Mitbringsel bei Parties. Außerdem ist dann schon einiges an Zucchinis verarbeitet, bevor sie weiterwachsen.

    Antworten
  3. Ich mache eine Zucchini-Frittata. Zucchini halbieren, in dünne Scheiben schneiden und in der Pfanne braten bis sie etwas zusammen gefallen sind. Gewürzte Eiermilch drüber, etwas verrühren und bei kleiner Flamme stocken lassen. Schmeckt auch kalt .

    Antworten
  4. Volker Engel

    Baue seit ein paar Jahren Klettezucchini an.Das Fruchtfleisch ist schön fest und eignet sich hervorragend als Kuchenbelag.
    Auch Schmorgurken mit viel Zwiebeln Speckwürfeln und natürlich ordentlich Knoblauch lassen sich hervorragend daraus herstellen.

    Antworten

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 4 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here

Neu: Jetzt anmelden um schneller zu kommentieren, Favoriten zu speichern und weitere Community-Funktionen zu erhalten. Zur Anmeldung/Registrierung 

Loading..

Bitte melde dich an, um diese Funktion zu nutzen.

Login/Registrieren