Adventskerzen aus Recycling-Wachs – nachhaltiges SinnLicht

Die Kerzenmanufaktur SinnLicht stellt Adventskerzen und andere Wachsprodukte aus Recycling-Wachs her - besonders hochwertig und nachhaltig.

Alle Jahre wieder bleiben in vielen Haushalten, insbesondere nach der Weihnachtszeit, Wachsreste zurück, die viel zu häufig in der Restmülltonne landen. Warum nicht einfach neue Adventskerzen und andere Kerzenprodukte daraus herstellen, dachte sich die Gründerfamilie der Kerzenmanufaktur SinnLicht. 

Inzwischen erfreuen sich die nachhaltigen Kerzen aus Recycling-Wachs einer steigenden Beliebtheit, die es SinnLicht ermöglicht, immer mehr Altwachs vor der Tonne zu retten.

Adventskerzen aus Recycling-Wachs

Die Idee ist so simpel wie genial: Kerzen- und andere Wachsreste sammeln, einschmelzen, Dochtreste und andere Fremdstoffe entfernen und aus dem recycelten Wachs neue, hochwertige, vollständig durchgefärbte Kerzen herstellen. Was als Hobby innerhalb der Familie begann, hat sich in wenigen Jahren zu einer kleinen, feinen Kerzenmanufaktur entwickelt, die neben wunderschönen Adventskerzen auch andere Kerzenprodukte aus Altwachs herstellt. 

Adventskerzen und andere Kerzenprodukte von SinnLicht findest du auch bei uns im Shop:

Die Kerzenmanufaktur SinnLicht stellt Adventskerzen und andere Wachsprodukte aus Recycling-Wachs her - besonders hochwertig und nachhaltig.

Was macht SinnLicht aus?

Wer könnte die Geschichte von SinnLicht besser erzählen, als die Gründer Beate und Dennis Bayer selbst. Deshalb haben wir ihnen ein paar Fragen gestellt:

Wie und warum entstand die Idee, das Wachs-Recycling zu eurem Beruf zu machen?

Zuerst haben wir für uns selbst Wachs gesammelt und Kerzen daraus gegossen. Nachdem wir zu viel Wachs für unseren Verbrauch gesammelt hatten, haben wir die Kerzen an Freunde verschenkt, die fortan ebenfalls Wachs für uns gesammelt haben. Irgendwann war der Vorrat so groß, dass wir uns entschlossen haben, über eine Crowdfunding-Kampagne einen Marktstand für Kunsthandwerkermärkte zu finanzieren. Unser Recycling-Konzept gepaart mit dem sozialen Ansatz, dass wir 5 % unseres Umsatzes an soziale Projekte spenden, hat so viel Anklang gefunden, dass unser Projekt ein Selbstläufer wurde und immer mehr Zeit eingefordert hat.

Die Kerzenmanufaktur SinnLicht stellt Adventskerzen und andere Wachsprodukte aus Recycling-Wachs her - besonders hochwertig und nachhaltig.

Wie sorgt ihr noch dafür, dass eure Wachsprodukte möglichst nachhaltig sind?

Durch die Verwendung bestehender Ressourcen, die ansonsten als Müll entsorgt würden, sind sie quasi CO2 neutral. Das Recycling schont zudem Wälder und bestehende Agrarflächen, da für die Kerzen auch keine „nachhaltigen“ Wachse aus pflanzlichen Ölen verwendet werden.

Wir legen Wert auf kurze Transportwege bei der Rohstoffbeschaffung. Das recycelte Kerzenwachs stammt fast ausschließlich aus Deutschland. In der Produktion nutzen wir natürlich Ökostrom.

Auch die Verpackung ist so klimafreundlich wie möglich. Um die Kerze ist lediglich eine Banderole aus Recyclingpapier gelegt, die mit einem Bio-Plastik-Klebeband (PLA) befestigt ist. Der Versand erfolgt in einer plastikfreien Verpackung.

Welche Zukunftspläne habt ihr für SinnLicht?

Noch mehr Leute mit recyceltem Wachs in Kerzenform glücklich machen und unser soziales Engagement ausbauen.

Was ist – abgesehen von Adventskerzen aus Recycling-Wachs – euer ultimativer Tipp für ein schönes und nachhaltiges Weihnachtsfest?

  • Second-Hand kaufen
  • Kein Geschenkpapier verwenden
  • Zero-Waste-Baumschmuck aus Recycling-Wachs

Tipp: Hier findest du nachhaltige Geschenkverpackungen und Geschenkbänder, die keinen Müll verursachen.

Die Kerzenmanufaktur SinnLicht stellt Adventskerzen und andere Wachsprodukte aus Recycling-Wachs her - besonders hochwertig und nachhaltig.

Altwachs an SinnLicht spenden

Bundesweit gibt es zahlreiche Sammelstellen, an denen du dein Altwachs zur Weiterverwertung durch SinnLicht einfach abgeben kannst. Auch viele Unverpackt-Läden beteiligen sich, sammeln Altwachs und verkaufen die daraus entstandenen Zero-Waste-Kerzen wieder. 

Die besten Tipps kostenlos per Mail

Wenn es in deiner Nähe keine Sammelstelle gibt, können die Wachsreste alternativ per Post an SinnLicht geschickt werden. Ab 10 Kilogramm übernimmt die Kerzenmanufaktur nach Absprache die Versandkosten.  

Die Kerzenmanufaktur SinnLicht stellt Adventskerzen und andere Wachsprodukte aus Recycling-Wachs her - besonders hochwertig und nachhaltig.

Altwachs selbst verwerten

Für den Fall, dass du übriggebliebenes Wachs lieber selbst nutzen möchtest, gibt es neben der Herstellung neuer Kerzen zahlreiche weitere Möglichkeiten, Kerzenreste zu verwerten.

In unseren Büchern findest du viele weitere grüne Ideen:

Kleine Schritte für eine bessere Welt- Es ist okay, nicht perfekt zu sein: 250 Ideen, mit denen wir jeden Tag ein bisschen nachhaltiger leben können

Kleine Schritte für eine bessere Welt

smarticular Verlag

Es ist okay, nicht perfekt zu sein: 250 Ideen, mit denen wir jeden Tag ein bisschen nachhaltiger leben können Mehr Details zum Buch

Mehr Infos: im smarticular Shopim Buchhandel vor Ortbei amazonfür kindlefür tolino

Plastiksparbuch

Plastiksparbuch

smarticular Verlag

Plastiksparbuch: Mehr als 300 nachhaltige Alternativen und Ideen, mit denen wir der Plastikflut entkommen Mehr Details zum Buch

Mehr Infos: im smarticular Shopbei amazonkindletolino

Woher beziehst du nachhaltige Adventskerzen und andere Wachsprodukte? Wir freuen uns auf Tipps in den Kommentaren!

Mehr Inspiration für deinen umweltfreundlichen Alltag:

Die Kerzenmanufaktur SinnLicht stellt Adventskerzen und andere Wachsprodukte aus Recycling-Wachs her - besonders hochwertig und nachhaltig.

3 Kommentare Kommentar verfassen

  1. Ich habe mir auch selbst beigebracht, kerzen zu machen, da uns Covid gezwungen hat, zu hause zu bleiben. Nach vielen experimenten fand ich heraus, dass gewöhnliche Verpackungsschnüre einen umweltfreundlichen Docht abgeben, aus Baumwolle oder Jute. Und alte Pringles-Röhren sind eine tolle Form. Ein Loch in die Metallbasis machen, die Schnur durchziehen und einen Doppelknoten bilden, um sie zu sichern.

    Antworten
  2. Ich hab dieses Jahr das ganze Jahr über Wachs gesammelt und grob nach Farbe sortiert. Das bunte Wachs haben meine Tochter und ich in Tetrapaks gegossen und Kerzen für unseren Adventskranz damit gegossen.
    Weißes Wachs kommt in unser Schmelzfeuer.
    Tipp für Kerzen im Glas: kurz vorm vollständigen Abbrennen heißes Wasser ins Glas, das restliche Wachs bildet dann oben auf der Wasseroberfläche eine Schicht und lässt sich nach Erhärten einfach entnehmen und das Glas ist anschließend nahezu sauber.
    Tipp für Kerzen mit Farbschicht: die lässt sich mit dem Sparschäler entfernen und sich so Wachs ‘sortenrein’ sortieren.

    inbound657921094919883905

    Antworten
    • Liebe Claudia, vielen Dank für deinen Kommentar und das Bild. Die Kerzen sehen richtig toll aus. Ich glaube, Sinn-Licht wäre auch begeistert. Liebe Grüße Sylvia

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

The maximum upload file size: 4 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here

Neu: Jetzt anmelden um schneller zu kommentieren, Favoriten zu speichern und weitere Community-Funktionen zu erhalten. Login/Registrierung 

Loading..

Bitte melde dich an, um diese Funktion zu nutzen.

Login/Registrieren

Neue Ideen in deinem Postfach: Jetzt zum Newsletter anmelden!