Nachhaltige Gastgeschenke fürs Hochzeitsfest – Green Wedding
5 5 40
40
0

Statt Kurzlebigkeit und Plastikmüll: Gastgeschenke für die Hochzeit, die die Umwelt schonen und auch nach der Feier noch Freude bereiten.

Wer seine Hochzeit ein bisschen nachhaltiger gestalten möchte, steht vor einer Fülle von Fragen und Entscheidungen. Dazu gehört meistens auch die Auswahl umweltfreundlicher Gastgeschenke.

Während klassische Aufmerksamkeiten für die Gäste oft nur kurzlebig sind und unnötigen Verpackungsmüll hinterlassen, kannst du die folgenden Geschenkideen leicht selbst umsetzen und die kleinen Beweise deiner Dankbarkeit umweltfreundlich in Glas, Stoff oder Recycling-Papier verpacken.

1. Essbare Platzkärtchen und Tischdeko

Die üblichen Platzkärtchen bestehen aus Papier und landen früher oder später in der Abfalltonne. Wie wäre es stattdessen mit einer essbaren Version, zum Beispiel aus köstlichem Keksteig?

Statt Kurzlebigkeit und Plastikmüll: Gastgeschenke für die Hochzeit, die die Umwelt schonen und auch nach der Feier noch Freude bereiten.

Auch der Rest der Dekoration kann so gestaltet werden, dass er gleichzeitig als Mitgebsel für die Hochzeitsgäste dient. So bleibt kein Müll zurück und alle nehmen sprichwörtlich einen Teil der festlichen Tafel mit nach Hause.

2. Selbstgemachte Kräuteröle

Aromatische Kräuteröle lassen sich kinderleicht selbst herstellen und schmücken jede Hochzeitstafel. Du kannst sie zum Beispiel in ein schmales Reagenzglas oder ein Gläschen mit Korkverschluss füllen und auf oder neben den Tellern platzieren.

Statt Kurzlebigkeit und Plastikmüll: Gastgeschenke für die Hochzeit, die die Umwelt schonen und auch nach der Feier noch Freude bereiten.

3. Samentütchen oder Samenbomben für bunte Erinnerungen

Was kann eine grüne Hochzeit besser symbolisieren als Pflanzensamen? In kleine Tütchen verpackt oder zu Samenbomben geformt bereiten sie deinen Hochzeitsgästen noch lange nach dem Fest Freude und wecken bunte Erinnerungen.

Mit Seed Bombs kannst du karge Flecken in deinem Umfeld zum Erblühen bringen und Bienen und anderen Insekten eine Oase schaffen. So stellst du sie her.

4. Lieblingskräuter als Würzsalz oder Teemischung

Hast du einen Kräutergarten? Dann stelle doch eine spezielle Gewürzmischung für die Gäste zusammen, oder kreiere eine eigene Hochzeits-Teemischung, die du in kleinen Schraubgläsern oder Tütchen verpacken kannst.

5. Schön und praktisch: Kleine Seifen fürs Gästebad

Seifen gibt es in allen erdenklichen Farben und Formen. Es dürfte deshalb ein Leichtes sein, sie passend zur Dekoration deiner Hochzeits-Location auszusuchen. Wenn du experimentierfreudig bist und noch ausreichend Zeit bis zum freudigen Fest hast, kannst du die Seife auch selbst sieden und in kleine Förmchen gießen.

Statt Kurzlebigkeit und Plastikmüll: Gastgeschenke für die Hochzeit, die die Umwelt schonen und auch nach der Feier noch Freude bereiten.

6. Backmischung oder Puddingpulver im Glas

Backmischungen für Kuchen, Brot oder Kekse lassen sich dekorativ in Schraubgläser schichten und werden so zum praktischen wie leckeren Gastgeschenk. Auch eine individuelle Puddingpulver-Mischung mit Nüssen oder Schokostückchen passt, hübsch verpackt, zu jeder Tischdekoration.

7. Selbstgemachte Marmelade oder Sirup im Glas

Eine weitere süße Freude kannst du deinen Gästen mit Marmeladen-Gläschen im Miniatur-Format bereiten, mit einem sommerlichen Blüten-Sirup oder einer selbstgemachten Schoko-Creme.

Statt Kurzlebigkeit und Plastikmüll: Gastgeschenke für die Hochzeit, die die Umwelt schonen und auch nach der Feier noch Freude bereiten.

Gastgeschenke nachhaltig verpacken

Alle genannten Gastgeschenke lassen sich leicht selber machen und anschließend in dekorative Schraubgläser, Stoffsäckchen oder Papiertüten verpacken.

Und wenn bis zur Feier nicht mehr ausreichend Zeit bleibt, findest du im Netz viele kleine Manufakturen, die Seifen, Kräuteröle, Marmeladen und Co. nachhaltig verpackt in der von dir gewünschten Größe und Menge anbieten.

Statt Kurzlebigkeit und Plastikmüll: Gastgeschenke für die Hochzeit, die die Umwelt schonen und auch nach der Feier noch Freude bereiten.

Wie hast du deinen Hochzeitsgästen eine umweltfreundliche Freude bereitet? Wir freuen uns auf weitere Ideen in einem Kommentar!

Diese Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren:

Die besten Tipps kostenlos per E-Mail Mach es wie 24.000 andere Leser und erhalte die besten Tipps und Tricks per Mail!
Wir senden niemals Spam und geben deine Daten niemals weiter. Du kannst dich jederzeit abmelden.