Blitzblank-Challenge Tag 7: Ordnung im Vorratsschrank und Gewürzregal

Große Putz- und Aufräumaktionen schieben wir gern mal vor uns her. Doch gemeinsam gehen wir das Projekt Frühjahrsputz sicher erfolgreich an - in 21 kleinen Tagesetappen!

Nach dem Kühlschrank kommt heute im Rahmen der Blitzblank-Challenge der Vorratsschrank oder das Gewürzregal – je nachdem, was bei dir dringender ist – an die Reihe. Dabei hilft die folgende Anleitung, das Aussortieren zu erleichtern und am Ende einen hygienisch sauberen Schrank wieder einräumen zu können.

Schritt für Schritt zum sauberen und aufgeräumten Vorratsschrank

So geht’s:

  1. Zuerst alle Vorräte und Gewürze aus dem Schrank räumen.
  2. Ist-Zustand ermitteln: Sind Lebensmittel überlagert? Gibt es Konserven, die schon jahrelang Platz benötigen und vielleicht gar nicht mehr in den Speiseplan passen? Möchtest du vielleicht gleich die Gelegenheit nutzen, um einen sinnvollen Vorrat aufzubauen? Gibt es nicht-luftdicht verpackte Lebensmittel, die du besser in luftdichte Schraubgläser umfüllen möchtest? Ist dein Gewürzvorrat gefüllt und vollständig?
    Ziehe Bilanz, sortiere Lebensmittel – wenn nötig – aus und schreibe für alles, was fehlt, einen Einkaufszettel. Wichtig: Selbst mit abgelaufenem MHD sind viele Lebensmittel noch einwandfrei genießbar und auch abgelaufene Gewürze müssen längst nicht in der Tonne enden.
  3. Schrank reinigen: Es empfiehlt sich, zuerst den groben Schmutz mit dem Staubsauger zu entfernen. Anschließend alle Flächen mit einem Tuch und natürlichem Essigreiniger abwischen. Essig reinigt effektiv und entfernt schlechte Gerüche und Schimmelsporen. Metallteile wie Schubladenschienen und Scharniere werden mit einer ausrangierten Zahnbürste und etwas Essigwasser schnell wieder sauber.
  4. Wenn alles getrocknet ist, finden die Vorräte wieder ihren Platz im Schrank. Sortiere sie am besten nach Haltbarkeitsdatum: die lange haltbaren kommen nach hinten, die schneller zu verbrauchenden nach vorn.

Tipp: Hast du Lebensmittelmotten in deinem Vorratsschrank oder Gewürzregal entdeckt? Dann findest du hier ein paar Tipps, wie du den Mottenbefall schnell wieder in den Griff bekommst, ohne alle Lebensmittel wegwerfen zu müssen.

Welche Lebensmittel und Gewürze dürfen in deinem Vorrat auf keinen Fall fehlen? Teile deine Empfehlungen in einem Kommentar!

Diese Themen könnten dich ebenso interessieren:

Große Putz- und Aufräumaktionen schieben wir gern mal vor uns her. Doch gemeinsam gehen wir das Projekt Frühjahrsputz sicher erfolgreich an - in 21 kleinen Tagesetappen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


The maximum upload file size: 4 MB.
You can upload: image.
Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.

Neu: Jetzt anmelden um schneller zu kommentieren, Favoriten zu speichern und weitere Community-Funktionen zu erhalten. Zur Anmeldung/Registrierung 

Loading..
Bitte melde dich an, um diese Funktion zu nutzen.
Zur Anmeldung/Registrierung