Bastelanleitung mit Kindern: Haus basteln aus Tetrapack

Um kleinen Autos und Spielfiguren noch das richtige Setting zu verpassen, kannst du ein Haus basteln aus einem leeren Getränkekarton. Upcycling zum Spielen!

Um schöne und einfache Spielsachen mit Kindern zu basteln, braucht es gar nicht viel. Aus einem leeren Getränkekarton kannst du zum Beispiel ein Haus basteln, an dem die Spielzeugautos nur so vorbeiflitzen oder in welchem die liebsten Spielfiguren wohnen können.

Haus basteln aus Tetrapack: Die Anleitung 

Um auch mit Kindern schnell und einfach Häuser aus Tetrapack zu basteln, lege dir am besten alles Zubehör im Voraus bereit. Für kleinere Kinder kann es sogar empfehlenswert sein, Fenster und Türen, die später aufgeklebt werden, schon vorher auf Papier aufzumalen, um gleich loslegen zu können.

Das brauchst du alles, um ein Haus zu basteln:

Um kleinen Autos und Spielfiguren noch das richtige Setting zu verpassen, kannst du ein Haus basteln aus einem leeren Getränkekarton. Upcycling zum Spielen!

Benötigte Zeit (ohne Trocknungszeit): 20 Minuten.

So geht’s:

  1. Getränkekarton anmalen

    Den leeren Getränkekarton ausspülen und gründlich abtrocknen. Danach kannst du ihn mit bunten Farben anmalen.
    Um kleinen Autos und Spielfiguren noch das richtige Setting zu verpassen, kannst du ein Haus basteln aus einem leeren Getränkekarton. Upcycling zum Spielen!

  2. Fenster und Türen aufzeichnen

    Während die Farbe trocknet, mehrere in der Größe zum Getränkekarton passende Fenster und Türen auf weißes Papier aufmalen und anschließend ausschneiden.
    Um kleinen Autos und Spielfiguren noch das richtige Setting zu verpassen, kannst du ein Haus basteln aus einem leeren Getränkekarton. Upcycling zum Spielen!

  3. Fenster und Türen aufkleben

    Wenn die Farbe vollständig getrocknet ist, die ausgeschnittenen Fenster und Türen auf den bunten Getränkekarton aufkleben.
    Tipp: Schneide die Türen und Fenster mit einer spitzen Schere ein, um sie wie bei einem echten Haus auf- und zuklappen zu können. 
    Um kleinen Autos und Spielfiguren noch das richtige Setting zu verpassen, kannst du ein Haus basteln aus einem leeren Getränkekarton. Upcycling zum Spielen!

  4. Optional ein Dach befestigen

    Für alle Getränkekartons, die oben nicht sowieso schon wie ein Dach geformt sind: Ein Rechteck aus Pappe ausschneiden, das so breit ist wie der Karton. Das Rechteck in der Mitte falten, bemalen und festkleben. Schon ist das Tetra-Pak-Haus fertig!
    Um kleinen Autos und Spielfiguren noch das richtige Setting zu verpassen, kannst du ein Haus basteln aus einem leeren Getränkekarton. Upcycling zum Spielen!

Hier findest du noch mehr Upcyclingideen für Tetrapacks, wie zum Beispiel ein Kressegarten oder ein selbst gebasteltes Portemonnaie.

Die besten Tipps kostenlos per Mail

Für weitere Bastelideen aus vermeintlichem Müll wirst du vielleicht auch in unserem Buch fündig:

Was hast du alles bereits aus Dingen gebastelt, die sonst womöglich ungenutzt in der Tonne landen würden? Wir freuen uns über weitere Bastelanregungen in den Kommentaren!

Vielleicht interessieren dich auch diese Themen:

Gefällt dir dieser Beitrag?

Bisher 5 von 5 Punkten.
(8 Bewertungen)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

The maximum upload file size: 4 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here

Neu: Jetzt anmelden um schneller zu kommentieren, Favoriten zu speichern und weitere Community-Funktionen zu erhalten. Login/Registrierung 

Loading..

Bitte melde dich an, um diese Funktion zu nutzen.

Login/Registrieren

Neue Ideen in deinem Postfach: Jetzt zum Newsletter anmelden!