Sommersprossen natürlich entfernen – diese Hausmittel wirken am besten

Sommersprossen natürlich entfernen - diese Hausmittel wirken am bestenvon Aaron Tyree [CC BY 2.5], via Wikimedia Commons

Was haben Julianne Moore, Prinz Harry und Matthias Schweighöfer gemeinsam? Sie alle verzaubern uns unter anderem durch ihre auffallenden Sommersprossen!

Doch was des Einen Freud ist des Anderen Leid: Nicht jeder findet die Pigmentflecken im eigenen Gesicht attraktiv, viele möchten sie sogar ganz loswerden.

Dabei sind Sommersprossen nicht ungewöhnlich oder schädlich. Durch eine weit verbreitete Genvariante sammeln sich die Pigmente der Haut an einigen Stellen, anstatt sich gleichmäßig zu verteilen und so vor UV-Strahlung zu schützen. Sie treten hauptsächlich im Sommer auf, wenn durch UV-Strahlung vermehrt Pigmente in den Zellen produziert werden.

Medizinisch gibt es keinen Grund, Sommersprossen zu entfernen. Ohne intensives Sonnenlicht verschwinden sie meist von allein vollständig. Jedoch kann eine Beseitigung aus ästhetischen Gründen sinnvoll sein.

Zur natürlichen Reduktion bis hin zur Entfernung von Sommersprossen kommen alle Hausmittel in Frage, die eine bleichende Wirkung besitzen. Dazu gehören Zitronensäure, Petersilie, Sellerie, Knoblauch, Löwenzahn und andere.

So bleichst du Sommersprossen mit natürlichen Hausmitteln:

Jede Methode wirkt erwiesenermaßen gegen Pigmentflecken, finde heraus welche für dich am besten geeignet ist:

  • Tupfe täglich etwas Zitronensaft auf die Haut und lasse ihn einige Minuten einwirken. Aber Vorsicht: Bei empfindlicher Haut kann diese Behandlung auch zu Irritationen führen, deshalb solltest du behutsam beginnen.
  • Übergieße einen Bund Sellerie mit 1/8 Liter kochendem Wasser und lasse den Sud 15-20 Minuten ziehen. Nach dem Sieben entsteht ein bleichendes Gesichtswasser, welches du zweimal täglich auf die Haut aufträgst.
  • Koche grüne Sellerieblätter für 2-3 Minuten und lasse sie anschließend abkühlen. Regelmäßig auf die Haut aufgelegt, entfalten die Blätter ihre bleichende Wirkung.
  • Frische Löwenzahnblätter werden fein hacken und mit Rizinusöl vermischen. Fülle die Mischung in ein Glas und lasse es offen für zehn Minuten im Wasserbad kochen, und danach für drei Stunden ziehen. Durch ein Sieb gegossen erhältst du ein bleichendes und zugleich pflegendes Öl zur Behandlung der Gesichtshaut.
  • Du kannst auch einfach Knoblauchzehen halbieren und die Haut damit einreiben. Das ist nicht jedermann/-fraus Sache, ist aber ebenfalls ein wirksames Bleichmittel zur Behandlung von Sommersprossen.

Durch Testen findest du heraus welche Behandlung bei dir am besten wirkt. Wiederhole die Anwendung bei Bedarf, um das gewünschte Ergebnis zu erreichen.

Für mehr natürliche Kosmetik und Pflege können wir das Buch Grüne Kosmetik: Bio-Pflege aus Küche und Garten empfehlen:

Grüne Kosmetik - Bio-Pflege aus Küche und Garten

Grüne Kosmetik

Gabriela Nedoma

Grüne Kosmetik: Bio-Pflege aus Küche und Garten Mehr Details zum Buch

Erhältlich bei: ecolibrigenialokal

Mehr Infos: im smarticular.shop

Welche natürlichen Hausmittel verwendest du als Kosmetik oder zur Körperpflege?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

The maximum upload file size: 4 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here

Neu: Jetzt anmelden um schneller zu kommentieren, Favoriten zu speichern und weitere Community-Funktionen zu erhalten. Zur Anmeldung/Registrierung 

Loading..

Bitte melde dich an, um diese Funktion zu nutzen.

Login/Registrieren

Neue Ideen in deinem Postfach: Jetzt zum Newsletter anmelden!