Wie du beim Bücherkauf ein kleines Vermögen sparst

leicht Geld gespart Bibliothek auch mit ebooksvon Joe Crawford from Moorpark, California, USA (Flickr) [CC-BY-2.0], via Wikimedia Commons]

Liest du auch gern und viel? Gibst du viel Geld für Bücher, Zeitschriften oder Hörbücher aus?

Wann warst du das letzte mal in einer Bibliothek? Als Jugendlicher war ich jede Woche da, aber nach Studium und Umzügen ist das verloren gegangen. Warum eigentlich??

Prüfe doch mal, was die Jahresmitgliedschaft in deiner lokalen Bibliothek kostet. In Berlin sind es 10 € im Jahr (!), in Hamburg gerade mal 15 €.

Wien ist mit 23€ dann schon etwas teurer, aber immer noch günstiger als nur zwei oder drei Bücher selber zu kaufen.

Wusstest du, dass die meisten Bibliotheken inzwischen sogar e-Books, Hörbücher und andere digitale Medien verleihen? Schaue doch zum Beispiel hier mal nach, ob es in deiner Nähe ein passendes Angebot gibt.

ebooks und Audiobuecher aus Bibliotheken ausleihen
von Joe Crawford from Moorpark, California, USA (Flickr) [CC-BY-2.0], via Wikimedia Commons
Probiere es doch einfach mal aus. Neben deinem Geldbeutel schonst du auch die Umwelt.

Über 30 weitere Tipps und Tricks zum Geldsparen findest du in diesem Beitrag.

Hast du noch andere Tipps? Teile sie in den Kommentaren.

Vielleicht interessieren dich auch diese Themen:

Gefällt dir dieser Beitrag?

Bisher 5 von 5 Punkten.
(9 Bewertungen)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.