So brätst du Spiegeleier farbenfroh [Rezept]

Spiegelei Rezept mal anders - mit schritt für schritt anleitung

Hast du Lust, mal etwas bunter ins Wochenende zu starten? Statt langweiliger Spiegeleier haben wir hier einen kleinen Tipp mit Rezept, wie du dein Spiegelei farbenfroh gestaltest.

Folge einfach dieser Anleitung:

  1. Eine oder mehrere Paprika entkernen.
  2. Zirka 10-15 Millimeter breite Scheiben schneiden so dass geschlossene Ringe entstehen. Je kleiner der Ringdurchmesser ist, um so höher sollte der Ring werden.
  3. Eine leicht gefettete Pfanne erhitzen.
  4. Die Scheiben flach in die Pfanne legen.
  5. In jeden Ring vorsichtig ein Ei schlagen.
  6. Je nach Bedarf braten lassen.

Vor dem Servieren musst du eventuell noch durchgelaufenes Eiweiß entfernen – für eine bessere Optik!

Hier siehst du das Ergebnis:

Spiegelei mal anders bunt und lecker, Rezept mit Anleitung

Wenn dir dieser Tipp gefallen hat, solltest du unbedingt dieses Spiegelei mit viel Liebe ausprobieren:

Spiegeleier als Herz braten

Vielleicht interessieren dich auch diese Themen:

Hast du noch andere kreative Frühstücksideen? Teile sie in den Kommentaren.

Gefällt dir dieser Beitrag?

Bisher 5 von 5 Punkten.
(15 Bewertungen)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.