So verschenkst du Geld kreativ auf die charmante Art

kreativ Geld verschenkenvon geralt [CC0-1.0], via pixabay

Findest du dich auch immer öfter in der Situation, zu Weihnachten oder zu Geburtstagen Geld zu verschenken?

Statt einem langweiligen Umschlag – warum nicht mal etwas kreativ sein? Wenn du weißt, dass jemand für eine tolle Reise spart, dann ist dieser Tipp vielleicht genau richtig für dich!

Kaufe dir eine Landkarte oder drucke einfach ein schönes Kartenmotiv aus dem Internet aus. Sei das ein Kontinent wie im Bild oder ganz konkret ein Stadtplan für eine Städtereise zum Beispiel nach Rom oder London.

Dann dekoriere die Karte mit Scheinen und Münzen, bis du den gewünschten Betrag zusammen hast.

kreativ Geld verschenken

Aus Scheinen bastelst du schnell kleine Bötchen und Flugzeuge. Die Münzen kannst du auf besonders interessante Orte kleben und vielleicht einen kleinen Reisetipp daneben schreiben.

Wenn du dem ganzen noch die Krone aufsetzen willst, besorge dir Münzen aus dem Zielland.

Vielleicht interessieren dich auch diese Themen:

Hast du noch andere Tipps für Geldgeschenke? Teile sie in den Kommentaren.

Gefällt dir dieser Beitrag?

Bisher 4.8 von 5 Punkten.
(21 Bewertungen)

2 Kommentare Kommentar verfassen

  1. Ingrid Wiltsch

    Wer richtig nachhaltig Geld schenken /spenden will, mache sich selbst ein „20€“-Geschenk mit einem Eintrag und daraufhin z.B. zu Weihnachten auch für 2, 5, odermehr liebe andere Personen in unserer Hilfe-zu-Selbsthilfe-Plattform, auf der wir uns alle gegenseitig helfen durch GEBEN und NEHMEN. Aus den 20€ werden stattliche Beträge! Mit denen kann man sich lebenslang Geschenke aller Art machen. Mir liegen vor allem echte Hilfsprojekte z.B. in Afrika mit wirklich großen Spendensummen am Herzen! Ich wandere und spende für Girls-in-Mali und meine afrikanischen Nachbarn in meinem Wohnort.

    Gern gebe ich persönliche Hilfe dazu 0034636230833

    Antworten
  2. Mark Leder

    Schick!

    Antworten

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.