Das Ideenportal für ein einfaches und nachhaltiges Leben

Bewusstes Konsumieren war nie einfacher – dank Smartphone App
4.8 5 85
82
3

Bewusstes Konsumieren war nie einfacher - dank Smartphone App
von Tijmen Stam [CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons

Mir schwirrt immer öfter der Kopf, wenn ich die Nachrichten lese oder mich auf den sozialen Medien tummle. Nachrichten zu bedenklichen Zutaten und Inhaltsstoffen, zu Monsanto, Palmöl und vielem anderen mehr machen immer öfter die Runde. Geht es dir auch so?

Bewusstes, gesundes und nachhaltiges Konsumieren ist gar nicht so einfach! Und je tiefer man in die Materie einsteigt, umso mehr Fragezeichen kommen auf. Es wird immer schwerer, sich mit allen Themen auseinanderzusetzen und auch zu allem eine fundierte Entscheidungsgrundlage zu haben.

Zum Glück hilft uns auch hier die moderne Technik einen kleinen Schritt weiter. Seit ein paar Wochen benutze ich ein paar Handy Apps, mit denen ich die Barcodes von Produkten scannen kann und mehr Informationen zu den Inhaltsstoffen erhalte.

Inhaltsstoffe prüfen mit Codecheck

Mit der App von Codecheck informiere ich mich sehr gerne zu Haushaltsprodukten. Mit einem Scan des Barcodes erhältst du eine übersichtliche Liste mit Bewertungen zu den Inhaltsstoffen. Auf einer Farbskala wird gezeigt, wie viele Inhaltsstoffe empfehlenswert sind und wie viele nicht. Wenn du möchtest, ist es sehr leicht, ins Detail zu gehen und nachzulesen., was genau gut oder schlecht an dem Produkt ist. Hierbei greift die App auf aggregierte Daten von Organisationen wie Öko-Test, BUND, natürlich Leben und Greenpeace zurück.

Weiterführend werden speziell hormonell wirksame Stoffe beleuchtet und auch Umweltinformationen zur Verfügung gestellt. Auch bei diesen Substanzen ist es wieder sehr leicht, tiefer einzusteigen und sich weiter gehend zu informieren.

Zusätzlich werden weitere Informationen von Mitgliedern der Codecheck-Plattform beigesteuert.

Informationen sind gut, aber richtig interessant wird die Anwendung dort, wo Alternativen vorgeschlagen werden. Gibt es zu dem Produkt, welches du gerade in Händen hältst, Alternativen mit ausschließlich empfehlenswerten Inhaltsstoffen? Wenn ja, werden dir diese vorgeschlagen.

Bewusstes Konsumieren war nie einfacher - dank Smartphone App
codecheck App

Die App funktioniert auch gut für Lebensmittel, allerdings greife ich hier immer öfter auf barcoo zurück.

Nahrungsmittel auf barcoo

Die App von barcoo bietet dir eine Lebensmittelampel mit Angaben zu Zucker, Fett und anderen Inhaltsstoffen. Diese kannst du auch mit ähnlichen Produkten und den Durchschnittswerten für die Kategorie vergleichen.

Die meisten Daten werden von Nutzern gepflegt. Für gängige Produkte findest du viele Kommentare und Bewertungen. Besonders hilfreich ist der eingebaute Preisvergleich. Die App durchforstet viele Online-Angebote zu den gescannten Produkten und gibt an, welche Märkte in der Nähe diese Produkte führen.

Die Funktion zum Produktvergleich hilft dir bei der Wahl im Supermarkt. Stehst du vor einem Regal mit zwei Marken, kannst du beide Produkte scannen und die verschiedenen Vor- und Nachteile vergleichen. Diese basieren unter anderem auf Inhaltsstoffen, absoluten Preisen und Bewertungen von barcoo Nutzern.

Seitdem ich diese beiden Apps nutze, ist das Einkaufen einfacher geworden.

Es ist auch interessant, in ruhigen Momenten einfach mal näher zu recherchieren, was ich denn zu mir nehme oder womit ich meine Haut behandle.

Wenn du also das nächste mal am Abendbrottisch sitzt, scanne doch mal die Butter oder den Brotaufstrich und finde mehr darüber heraus. Oder vielleicht prüfst du auch ein paar Badezimmerartikel, während du die Zähne putzt.

Wenn du noch einen Schritt weitergehen möchtest, findest du hier viele Ideen, wie du Haushaltsprodukte und Pflegeprodukte selbst herstellen kannst.

Vielleicht interessieren dich auch diese Beiträge:

Welche Quellen nutzt du noch, um dich zu informieren und bessere Kaufentscheidungen zu treffen? Teile sie in den Kommentaren!