Der beste Trick um Zeit zu sparen ist gleichzeitig der schwerste

ein Trick Zeit zu sparenvon Yukari [CC-BY-2.0]

Fragst du dich auch an manchen Tagen, warum die Zeit nur so davon rennt? Kaum im Büro angekommen, ein Meeting, schon ist Mittagspause. Bald ist der Tag vorbei und es ist nur die Hälfte von dem vollbracht, was auf der Liste stand.

In dieser Situation hilft ein wirklich simpler, aber für viele auch schwierig umzusetzender Zeitspar-Trick: Packe jede Aufgabe nur einmal an!

Viel zu oft fassen wir Aufgaben, Schriftstücke, E-Mails und mehr an, nur um zu entscheiden, dass wir uns lieber später darum kümmern.

Wenn wir es jedoch gleich beim ersten mal erledigen, sparen wir unglaublich viel Zeit!

Das beste Beispiel ist das E-Mail-Postfach. Jedes mal wenn du eine E-Mail liest und dich entscheidest sie später zu beantworten, verschwendest du deine wertvolle Zeit. Wenn du die E-Mail dann irgendwann tatsächlich beantwortest, musst du sie mindestens noch einmal überfliegen, vielleicht sogar komplett neu lesen. Diese Zeit hättest du gleich sparen können. Das Problem potenziert sich noch bei schwierigen Sachverhalten, da gerade diese E-Mails drei oder vier mal geöffnet und überflogen werden, bevor sie beantwortet werden.

Wenn du also das nächste Mal versucht bist, wieder etwas wegzulegen und aufzuschieben, gib dir einen mentalen „Tritt in den Hintern“ und erledige es gleich.

Diese Disziplin aufzubauen ist schwer, aber es lohnt sich. Leicht sind so einige Stunden Lebenszeit pro Woche eingespart, die du besser für die wirklich wichtigen Dinge im Leben verwendest.

Welche Tricks und Tipps wendest du an, um effizienter zu arbeiten?

Gefällt dir dieser Beitrag?

Bisher 4.4 von 5 Punkten.
(17 Bewertungen)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.