Gelöst! Geschlossen

Die Stäbchenprobe beim Kuchenbacken

Um herauszufinden, ob Kuchen, Muffins und Co. schon gar sind, wird oft eine Stäbchenprobe empfohlen. 

Stecke dafür gegen Ende der Garzeit ein dünnes Stäbchen (z. B. einen Schaschlikspieß oder eine Stricknadel) tief in die Mitte des Teigs und zieh es wieder heraus. Wenn kein oder nur noch sehr wenig Teig am Stäbchen kleben bleibt, ist der Kuchen fertig.

Antworten

Dieses Thema ist für neue Antworten geschlossen
Loading..

Bitte melde dich an, um diese Funktion zu nutzen.

Login/Registrieren
Passwort vergessen?
Du hast noch keinen Account? Registrieren