Das Ideenportal für ein einfaches und nachhaltiges Leben

Spannbettlaken richtig falten [Video]
4.8 5 215
205
10

Sind deine Spannbettlaken auch nur wilde Knäuel im Schrank? So faltest du Spannbetttücher richtig!

Spannbettlaken sind beim Zusammenlegen besonders widerspenstig und führen zu Frustration.

Mit diesem Trick faltest du deine Spannbetttücher einfach und ordentlich. So lassen sie sich stapeln und wilde Knäuel im Schrank gehören der Vergangenheit an!

Greife zunächst zwei Ecken von innen wie auf dem Foto, und stülpe sie über einander. Das wiederholst du dann mit den anderen beiden Ecken und schließlich mit allen vier Ecken. Es entsteht ein Rechteck, die Spanngummis liegen nun alle oben auf dem Laken und sind schon viel ordentlicher.

Hier siehst du das im Video:

Hier noch einmal Schritt für Schritt in Bildern:

Sind deine Spannbettlaken auch nur wilde Knäuel im Schrank? So faltest du Spannbetttücher richtig!

Jetzt lässt sich das Ganze leicht falten und perfekt im Schrank verstauen.

Die Laken lassen sich dann auch prima für unseren nächsten Tipp verwenden: Bettwäsche praktisch aufbewahren

Sieh dir auch weitere überraschend einfache Tricks zum Falten und Zusammenlegen deiner Wäsche an.

Hast du weitere Tricks für den Haushalt? Teile sie mit uns in den Kommentaren!

  • F.R.

    Das Umstülpen ist gar nicht zwingend nötig ;) Ich fahre mit den Händen in die oberen Ecken (kurze Seite), und lege diese ordentlich auf den Tisch. Die Hälfte des Lakens hängt dann vom Tisch runter. Dann die untere Hälfte des Lakens nach oben umschlagen und Ecke auf Ecke legen. Die Ränder muss man dann ein wenig zurechtzubbeln. Jetzt nur noch so lange Ecke auf Ecke zusammenlegen, bis die gewünschte Größe rauskommt. Das geht ganz einfach, ließt sich nur etwas blöd. Eigentlich ist es wie normales zusammenlegen. Man muss nur am Anfang die Ecken mit dem Gummiband ordentlich machen und an den langen Seiten die Kante etwas nach innen schlagen.

    • Maximilian Knap

      Stimmt, eigentlich ein recht simpler Vorgang, aber ziemlich kompliziert in Worte zu fassen ;-) Das wichtigste ist, dass es am Ende funktioniert. Jetzt versuche ich mal, nach deiner wörtlichen Anleitung vorzugehen, bin gespannt, ob es klappt :-) Liebe Grüße!

Die besten Tipps kostenlos per E-Mail Mach es wie 25.000 andere Leser und erhalte die besten Tipps und Tricks per Mail!
Wir senden niemals Spam und geben deine Daten niemals weiter. Du kannst dich jederzeit abmelden.